20.10.2016, 00:00 Uhr

Feierstunde bei der Volksbühne Kals a. G.

Maria Warscher, 25-Jahr-Jubilar Norbert Gratz und 30-Jahr Jubilar Obmann Günther Schneider (Foto: Volksbühne Kals)
Dieses Jahr hatte die Volksbühne Kals gleich mehrere Jubiläen zu feiern: 30 Jahre Volksbühne Kals, 30-Jahr Bühnenjubiläum für Obmann Günter Schneider und 25-Jahr Jubiläum für Norbert Gratz.
Die beiden Jubilare wurden am vergangen Samstag im ausverkauften Kultursaal in Kals für Ihr langjähriges Wirken auf der Theaterbühne geehrt.

Günter Schneider war im Jahr 1986 zusammen mit Pfarrer Franz Hofmann und Siegfried Oberlohr jun. Gründungsmitglied der Volksbühne Kals, seit 1999 ist er der Obmann des Vereins.
Das silberne Verdienstabzeichen des Tiroler Theaterlandesverbandes wurde Norbert Graz für sein 25-jähriges Wirken bei der Volksbühne Kals durch Bezirksobmann Thomas Widemair verliehen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.