13.04.2017, 10:17 Uhr

Infoabend mit Tipps für werdende Eltern in der AK Lienz

(Foto: pixabay)

Seit 1. März gelten wichtige neue Vorschriften, die werdende Eltern kennen sollten.

Schwangerschaft und Geburt eines Kindes können den Alltag ziemlich durcheinander wirbeln. Zusätzlich tauchen mit einigen neuen Vorschriften seit 1. März jede Menge Fragen auf, wie etwa: Wie sieht es aus mit Wochengeld, Mutterschutz, Kündigungsschutz, Karenz, Kinderbetreuungsgeld NEU und dem lange geforderten Papamonat. Was muss wem und wann gemeldet werden? Welche Anträge sind zu stellen?

Damit man den Überblick nicht verliert, erfährt man alles Wichtige beim kostenlosen Infoabend „Wenn ein Baby kommt ... Infos und Tipps für werdende Eltern“ am Dienstag, dem 25. April, um 19 Uhr in der AK Lienz. Experten von AK und TGKK klären auch zu Familienbeihilfe und Beschäftigungsverboten auf.

Anmeldung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 3550 oder lienz@ak-tirol.com
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.