14.11.2017, 14:20 Uhr

Krapfenschnapper unterwegs für den guten Zweck

SoLaLi Obmann Karl Zabernig mit David Oberegger (li) und Michael Duregger, die stellvertretend für die neun Krapfenschnapper die Lebensmittel übergaben. (Foto: SoLaLi)
Neun Untergaimberger Burschen waren heuer beim traditionellen „Krapfenschnappen“ für die gute Sache unterwegs. Mit dem gesammelten Geld kauften sie Lebensmittel wie Zucker, Mehl, Reis, Salz, Milch und auch etwas Süßes und schenkten die Produkte dem Sozialladen Lienz. Damit unterstützen sie jene Menschen, die diese Hilfe notwendig brauchen. Das Team vom SoLaLi freut sich sehr über das Engagement der Burschen und möchte ein großes DANKE aussprechen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.