06.12.2017, 11:40 Uhr

Osttirol: Geld aus Kommode gestohlen - Rumänische Bettlerinnen unter Verdacht

Eine 31-jährige und eine 21-jährige rumänische Staatsangehörige stehen im Verdacht, am 5. Dezember 2017 in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr aus der Schlafzimmerkommode eines 47-jährigen Osttirolers einen mittleren vierstelligen Eurobetrag gestohlen zu haben. Die Schwester des Einheimischen hatte den zwei Bettlerinnen und deren Kindern im Haus ihres Bruders etwas zu essen gekocht und diese anschließend für ca. 20 Minuten alleine gelassen. Während dieses Zeitraumes dürfte sich der Diebstahl ereignet haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.