20.04.2017, 15:42 Uhr

Sonderschule Sillian - Tag der offenen Tür

Die Kinder der VS Sillian schauen interessiert zu, wie Sarah, Aaron, Birgit, Mario, Matteo und Gabriel in der Sachunterrichtsstunde den Schmetterling besprechen
Sillian: Sonderschule Sillian | Vor kurzem veranstalteten Schüler, Eltern und Lehrer einen „Tag der offenen Tür“ in der Georg-Großlercher-Schule Sillian. Das war eine Gelegenheit, die sich eine außerordentlich große Zahl an Besuchern nicht entgehen ließ.

Unterrichtet werden an dieser Schule Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen. Der Schuleintritt kann bereits mit 6 Jahren oder später erfolgen und endet mit dem 18. Lebensjahr.
Die Kinder werden vormittags und nachmittags betreut. Im Rahmen der Ganztagsschule wird von Montag bis Donnerstag gemeinsam zu Mittag gegessen, rund zwei Mal pro Woche wird das Essen von Schülern und Lehrpersonen selbst zubereitet.
Der Großteil der Unterrichtsstunden erfolgt in Kleingruppen.

Beim Tag der offenen Tür wurde z. B. in Sachunterricht die Geschichte der „Raupe Nimmersatt“ anhand der Gebärdensprache erklärt, um im Anschluss auf das Thema „Schmetterlinge“ hinzuführen. In Deutsch präsentierten die Schüler eine Personenbeschreibung. Ebenso standen das Rechnen mit Euro, das Arbeiten am Computer, die europäischen Länder sowie die Orientierung am Kalender – um nur einige Unterrichtssequenzen zu erwähnen – am Stundenplan. Eine gemeinsame Musikstunde mit viel Trommelwirbel rundete das Programm schließlich ab.

Der einhellige Tenor der Besucher war, dass die Eltern auch weiterhin selber entscheiden sollen, ob ihr Kind eine Sonderschulklasse oder eine Inklusionsklasse besuchen soll. Inklusion und Sonderschule können – so wie bisher – nebeneinander problemlos bestehen.

Die Georg-Großlercher-Schule Sillian verfügt über zahlreiche Lernmaterialien und Therapiegeräte, die beim Tag der offenen Tür natürlich nicht alle ausprobiert werden konnten. Interessierte (insbesondere Eltern und Lehrpersonen) sind aber jederzeit herzlich willkommen, das Schulhaus noch einmal in Ruhe zu besichtigen und sich so einen guten Überblick zu verschaffen. Das Team der Schule steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und Bilder gibt es unter www.aso-sillian.tsn.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.