11.11.2016, 15:28 Uhr

Über 350 Teilnehmer beim 25. Seniorentag in Matrei

Über 350 PensionistInnen kamen zum 25. Jubiläum des Matreier Seniorentages. (Foto: Gemeinde Matrei)
Bereits zum 25. Mal hat am 6. November 2016 der Matreier Seniorentag im Tauerncenter stattgefunden. Mehr als 350 PensionistInnen folgten der Einladung von Bürgermeister Andreas Köll und Vizebürgermeisterin Elisabeth Mattersberger. Auch zahlreiche Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen, mit den Senioren einen unterhaltsamen und geselligen Nachmittag zu verbringen. Nach der offiziellen Begrüßung durch Bürgermeister Köll, richtete der neue Ortspfarrer Mag. Ferdinand Pittl einige besinnliche Worte an die TeilnehmerInnen und Gäste.
Das Unterhaltungsprogramm gestalteten das Ensemble „Ad Libitum“ und erstmals nach 4 Jahren wieder die „Altmatreier Tanzmusik“ unter Leitung von Hansl Klaunzer. Zum 25. Jubiläum des Matreier Seniorentages hat er dafür auch einen eigenen „Matreier Seniorenwalzer“ komponiert und diesen mit den „Altmatreiern“ uraufgeführt.
Beim gemütlichen Ausklang ergaben sich anregende Gespräche zwischen der Gemeindeführung und den Senioren. Auch das eine oder andere Wiedersehen mit alten Bekannten und Freunden sorgten für nette Unterhaltung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.