29.05.2017, 16:26 Uhr

Zum Abschied hieß es: Licht aus in Obertilliach

OBERTILLIACH. Ganz im Zeichen der alten Nachtwächter- und Türmertradition stand das vergangenen Wochenende in Obertilliach. Mit Helmut Egartner pa­t­rouil­lie­rt in Obertilliach Österreichs einziger Nachtwächter. Nicht zuletzt deshalb fand das Zunfttreffen, nach 1998, bereits zum zweiten Mal in Osttirol statt. 90 Nachtwächter und Türmer reisten zum diesjährigen Treffen.
Das Rahmenprogramm beinhaltete unter anderem einen Ausflug in die Bezirkshauptstadt Lienz. In Obertilliach wurden die einzelnen Gruppen und ihre Gebräuche den Zuschauern präsentiert. Nach der Zunftsitzung und einem Ausflug auf Obertilliachs Hausberg bildete ein ökomenischer Gottesdienst den Abschluss des Treffens. Letzter Befehl des Zeremonienmeisters: Nachtwächter - Licht aus!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.