11.02.2017, 10:34 Uhr

FORTSCHRITT???

Die Suche nach Lösungen geht weiter . . .
Es gibt keinen wirklichen Mangel an guten Politikern!!

sagte ich mir nach einer tiefen Entspannung

und persönlichen Auswertung

über die Ereignisse, über die Tatsachen

auf dieser globalen Welt . . .



alle bisherigen, die guten Mutes waren

die ein bisschen mehr verstanden

als das Grobzeug der heutigen Politiker-Generation

hatten sich schon selbst aus großer Enttäuschung

und tiefer Verzweiflung heraus wieder verabschiedet

konnten den Wahnsinn, den Irrsinn an sich

nicht mehr verantworten, keine Garantie übernehmen

sie zogen aus Konsequenz die Reißleine

sie kündigten schon vorher durch eine innere Emigration . . .



Ich fürchte, das sich dieser Trend fortsetzen wird

weil das Lügen, die Unwahrheiten, der schlechte Charakter

in der allgemeinen Politik und überhaupt

mittlerweile einen großen Platz eingenommen hat . . .



Es nutzt auch nichts, wenn z. B. das Parlament in Wien

aufwendig saniert und restauriert wird

die schrägen und un-durch-sichten Figuren, die sich Politiker nennen

bleiben die gleichen

ihnen fehlt das Niveau, die Reife, der Verstand

ein Land zu führen

es souverän mit Inhalten und Ideen

auf einem guten Kurs zu halten . . .



Es fehlt der aufrechte Gang

es fehlen die Qualitäten

es fehlt an allen Ecken und Kanten

es fehlt vor allem die Vorbild-Funktion . . .



Eine brauchbare Änderung ist leider nicht in Sicht!!!



JÜRGEN-F. SCHOHR, MA/MD., Psychotherapeut im Clownsgewand
im Februar 2017
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.