online

Hans Ebner

11.740
Heimatbezirk ist: Osttirol
11.740 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 2.249 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 3
Folgt: 26 Gefolgt von: 43
1 Bild

St. Jakob ist Nationalpark Partnerschule

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 20 Stunden, 3 Minuten | 32 mal gelesen

ST. JAKOB. Sichtlich erfreut darüber, zeigte sich LHStvin. Ingrid Felipe über die Aufnahme der NMS St. Jakob ins Netzwerk der Partnerschulen des Nationalparks Hohe Tauern. Felipe sieht in der von Nationalparkrangern gemeinsam mit Lehrpersonen intensiv durchgeführten fächerübergreifenden Naturvermittlung einen hohen Wert für die Zukunft, auch im Sinne der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Auch...

1 Bild

Mitarbeiter in der Region weiterbilden

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 20 Stunden, 16 Minuten | 10 mal gelesen

Das Potenzial der Osttiroler ArbeitnehmerInnen zu fördern – das ist Ziel des AMS Förderprojekts „Impuls-Qualifizierungsverbund“, das nun bereits zum achten Mal für die Region Osttirol startet. - OSTTIROL. Dem AMS Tirol ist es ein Anliegen, Osttiroler Betriebe bei der Qualifizierung der MitarbeiterInnen unter die Arme zu greifen und Ihnen mit Beratungsleistungen im Bereich der Personalentwicklung den Rücken zu...

2 Bilder

HAK SchülerInnen sind fit in Sachen digitale Welt

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 21 Stunden, 30 Minuten | 7 mal gelesen

LIENZ. Die Schul- und Bezirksmeisterschaft im Tastaturschreiben ist ein Bewerb, der via Internet ausgetragen wird. Die Teilnehmer müssen bei dem Wettbewerb in 10 Minuten möglichst viel Text mit so wenigen Fehlern wie möglich tippen.Die SchülerInnen der HAK/HAS glänzten schon in den vergangenen Jahren immer mit Bestleistungen. So auch heuer. Die Punkte der sechs Besten pro Schule wurden zusammengezählt und tirolweit bzw....

1 Bild

Schulen und Kindergärten in Matrei in Osttirol vorübergehend geschlossen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 3 Tagen | 318 mal gelesen

Wie berichtet haben sich die Mehrzahl der 56 Osttiroler SchülerInnen sowie drei Lehrpersonen der dritten Klasse der Neuen Mittelschule Matrei während einer Sportwoche in Kärnten mit dem sogenannten Norovirus angesteckt. - MATREI. Dieser führt unter anderem zu Erbrechen und Durchfall. Die Betroffenen befinden sich bereits auf dem Weg der Besserung. Ab dem Zeitpunkt der Rückkehr der Betroffenen traten rund 20 weitere...

1 Bild

Paragleiter im Defereggental abgestürzt

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 4 Tagen | 30 mal gelesen

ST. JAKOB. Vergangenen Samstag war ein italienischer Staatsbürger mit seinem Paragleiter im Bereich Erlsbacher Alm im Defereggental Richtung Südtirol unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er in Schwierigkeiten und stürzte ab. Ein weiterer Paragleiter der den Vorfall aus der Luft beobachtete setzte den Notruf ab. Da die Ortsangaben des Unfallortes sehr dürftig waren, gestaltete sich die Suche als relativ schwierig...

1 Bild

"Ohne Juristen geht's kaum mehr"

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.06.2018 | 36 mal gelesen

OSTTIROL (ebn). Mit Gemeindezusammenlegungen tut man sich in Tirol bekanntlich schwer. Zusammen arbeiten geht da schon etwas leichter. Ein neues Beispiel für eine sogenannte interkommunale Zusammenarbeit ist eine Verwaltungskooperation von elf Osttiroler Gemeinden. Abfaltersbach, Assling, Gaimberg, Iselsberg-Stronach, Kartitsch, Nikolsdorf, Oberlienz, Obertilliach, Prägraten, Schlaiten und St. Johann machen künftig in...

1 Bild

Sommersportwoche endete im Krankenhaus

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.06.2018 | 103 mal gelesen

MATREI. 56 SchülerInnen der dritten Klassen der Neuen Mittelschule Matrei sollten am Freitag, mit sechs Lehrpersonen nach der Sportwoche am Hafnersee in Kärnten die Heimreise antreten. Am Abend zuvor ist allerdings bei der Mehrzahl der TeilnehmerInnen Erbrechen in Verbindung mit Magenkrämpfen aufgetreten. Dr. Manfred Bayer, Amtsarzt der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land, teilt mit, dass sich der Gesundheitszustand der...

1 Bild

18 Transitarbeitsplätze gehen verloren 1

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.06.2018 | 59 mal gelesen

OSTTIROL. Aufgrund von Budgetkürzungen des Bundes muss das AMS Tirol Gelder in fast allen Bereichen einsparen. 2019 sind auch Sozialökonomische Betriebe und Gemeinnützige Beschäftigungsprojekte von Kürzungen betroffen. Die Einsparungsvorgabe für das kommende Jahr liegt bei 1,4 Mio. Euro. In Osttirol sind die sozialökonomischen Betriebe s'Gwandtl mit 23 Arbeitsplätzen sowie  Schindel & Holz mit 66 Arbeitsplätzen betroffen....

1 Bild

Bundessieg bei Mathematikwettbewerb

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.06.2018 | 18 mal gelesen

LIENZ. Luna Weis von der Volksschule Lienz-Nord ist ein Mathematik Talent. Nach ihrem Landessieg beim Wettbewerb "Känguru der Mathematik" im Vorjahr, erreichte sie bei der heurigen Ausgabe in der Klasse Ecolier (4. Schulstufe) auch bundesweit den ersten Platz. Mit jährlich weit über 100 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern allein in Österreich gehört der Wettbewerb mittlerweile zu den bekanntesten bundesweiten...

1 Bild

Bewegung beim Direktzug?

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 14.06.2018 | 10 mal gelesen

OSTTIROL. „Der Direktzug Lienz- Innsbruck kommt, früher oder später. Das ist für die Liste Fritz sicher. Erste Bewegungen sieht die Oppositonspartei in einem Beschluss des zuständigen Landtagsausschusses. "Aufgrund der jüngsten Landtagsinitiative von Liste Fritz und SPÖ zur Wiedereinführung der umsteigefreien, direkten Zugverbindung müssen sich jetzt auch ÖVP und Grüne bewegen. So hat der zuständige Landtagsausschuss...

1 Bild

Speicherteich und Naturjuwel? Beides geht

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 14.06.2018 | 53 mal gelesen

STRASSEN (red). Seit nunmehr 30 Jahren produziert das TIWAG-Kraftwerk in Amlach Strom aus heimischer Wasserkraft. „Die Fertigstellung im Jahr 1988 war ein Meilenstein für den Bezirk: Erstmals konnte ein Großteil des Strombedarfes des Bezirks aus eigener Erzeugung gedeckt werden. Mit einer Jahreserzeugung von 219 GWh zählt Amlach zu den größten Anlagen in unserem Kraftwerkpark“, weiß TIWAG-Vorstandsvorsitzender Erich...

3 Bilder

4 Jahre Jahre Repair Café Sillian

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 13.06.2018 | 9 mal gelesen

SILLIAN. Am 09. Juni 2018 fand das 11. Repair Café des Vereins "Miteinand in Sillian" statt. Seit bald vier Jahren schon stellen sich 18 bis 23 ExpertInnen an Samstagnachmittagen ehrenamtlich zur Verfügung, um kaputte Dinge und Textilien zu reparieren. „Sie sind unsere Helden“, berichten Petra Jeller und Karin Klammer, die gemeinsam die Reparaturcafés organisieren. „Ohne dem Experteneinsatz und dem Engagement der Helferinnen...

1 Bild

Taktstockübergabe bei der MK Prägraten

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 13.06.2018 | 19 mal gelesen

PRÄGRATEN. Am Herz-Jesu-Sonntag, den 10. Juni 2018 lud die Musikkapelle Prägraten a. G. wieder zu seinem traditionellen Konzert beim Musikpavillon. Dabei übergab der langjährige Kapellmeister Klemens Bstieler den Taktstock an seinen jungen Nachfolger Jakob Steiner. Der Musiklehrer Klemens Bstieler leitete 19 Jahre die musikalischen Belange der Musikkapelle. Mit viel Fachwissen ausgestattet konnte er in den letzten zwei...

1 Bild

Führungswechsel bei der Bank Austria in Lienz

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.06.2018 | 21 mal gelesen

LIENZ. Mit Ende Mai hat in der UniCredit Bank Austria Filiale in Lienz der schon länger geplante Führungswechsel stattgefunden. Franz Theurl, seit 1994 Filialleiter in Lienz, wurde von seinen Kolleginnen und Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Neue Standortleiterin ist Karin Warbinek, die auf 19 Jahre Berufserfahrung im Bankgeschäft zurückblicken kann, und in den letzten Jahren vor allem Firmenkunden der...

1 Bild

Bundesfinale Prima la musica 2018

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.06.2018 | 21 mal gelesen

TIROL. Vom 25. Mai bis 6. Juni 2018 stellten knapp eintausend junge Musiktalente aus ganz Österreich beim Bundeswettbewerb Prima la musica in Innsbruck ihr Können unter Beweis – darunter auch die 137 TirolerInnen und 84 SüdtirolerInnen. In insgesamt 515 Wertungen in 17 Wertungskategorien gab es letztlich 361 solistische Beiträge sowie 151 Wertungen mit 563 TeilnehmerInnen in der Kammermusik. Tirol feierte dabei dieses Jahr...