offline

Hans Ebner

9.695
Heimatbezirk ist: Osttirol
9.695 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 1.868 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 3
Folgt: 26 Gefolgt von: 40
1 Bild

Vitalpinum startet in die neue Saison

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

ASSLING (ebn). Nicht mehr lange und das Vitalpinum öffnet wieder seine Pforten für Besucher. Ab 29. April ist der Schaugarten wieder zugänglich und hat auch heuer eine neue Station im Angebot. Eine spezielle Sonnenuhr, bei der der Besucher selbst als Zeiger fungiert und verschiedene Blütezeiten und Wirkungen alpiner Kräuter anzeigen kann dient als neue Attraktion. Wer mit einem Elektroauto anreist, kann dieses an den neu...

1 Bild

Harte Oppositionspolitik

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

OSTTIROL (ebn). Harte Oppositionspolitik ist es, das die Liste Fritz im Tiroler Landtag auszeichnet. Unter Fritz Dinkhauser im Jahr 2008 mit rund 18 Prozent der Stimmen und sieben Mandaten im Landtag fulminant gestartet, ist die Partei mittlerweile auf zwei Mandate geschrumpft. Der konsequenten Vorgehensweise, den Regierenden auf die Finger zu schauen tat dies keinen Abbruch. Momentan engagiert man sich gegen eine Tiroler...

1 Bild

Italiener wollte gelaestes Auto verkaufen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Ein 23-jähriger in Osttirol wohnhafter Italiener leaste Ende Februar bei einem Autohaus im Osttirol ein Fahrzeug. Wenig später bot er das Auto über eine Internetplattform zum Kauf an. Ein bulgarischer Autohändler kaufte das Fahrzeug und überwies eine Anzahlung im mittleren, vierstelligen Eurobetrag. Als der Autohändler das Fahrzeug, abholte wurde er einer Polizeikontrolle unterzogen. Dabei wurde der Sachverhalt mit dem...

2 Bilder

Osttiroler Traditionsbetriebe ausgezeichnet

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 3 Tagen | 115 mal gelesen

TIROL/OSTTIROL (red). Im Congress Igls wurden Mittwochabend, 31 Tiroler Traditionsunternehmen mit einem runden Firmenjubiläum von LH Günther Platter und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf im Rahmen eines Galaabends geehrt. Aus dem Bezirk Lienz wurden fünf Unternehmen als Traditionsbetriebe mit runden Firmenjubiläen ausgezeichnet. Besonders „rund“ war dabei das Jubiläum der Tischlerei Lanser aus Innvillgraten....

1 Bild

Müllsammelaktion in Abfaltersbach

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 4 Tagen | 135 mal gelesen

ABFALTERSBACH (red). Im Rahmen eines Schulprojekts wurden die Schülerinnen und Schüler der VS Abfaltersbach in zwei Unterrichtseinheiten über die Auswirkungen von Abfällen, die achtlos in der Natur entsorgt werden, aufgeklärt. Eine Woche später ging es dann ins Freie, wo von den Kindern in gut zwei Stunden 23 Säcke voll Müll eingesammelt wurden. "Mit dieser Aktion wurde den Kindern ein bleibender Eindruck über den in der...

1 Bild

Räuchern als Frostschutz ab sofort erlaubt

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 4 Tagen | 57 mal gelesen

TIROL. Tiefe Temperaturen und klare Nächte – diese Kombination stellt für die heimischen Obstkulturen ohne Frostberegnung eine große Gefahr dar. Zum Schutz der Obst- und Weinkulturen wird nun das Räuchern als Frostschutzmaßnahme vorübergehend erlaubt. „Nach den Ernteausfällen im vergangenen Jahr droht auch heuer ein massiver Verlust durch den bevorstehenden Kälteeinbruch. Viele Obstbäuerinnen und Obstbauern fürchten um ihre...

2 Bilder

Lienz ist am haustierfreundlichsten

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.04.2017 | 20 mal gelesen

OSTTIROL (ebn). Die Welt der Vermietung ändert sich. War früher der Tourismusverband bzw. das örtliche Tourismusbüro noch erste Wahl bei der Suche nach einer Unterkunft, ist es heute das Internet. Bewertungsportale und Buchungsseiten gibt es mittlerweile zuhauf. Eine derartige Plattform ist das 2008 gegründete Unternehmen "Airbnb". Das Portal versteht sich als Marktplatz, in dem Zimmer, Wohnungen, Hütten oder ganze Häuser...

1 Bild

Straßensperren wegen Radrennen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 13.04.2017 | 113 mal gelesen

OSTTIROL. Am Dienstag, 18. April 2017 findet der Schlussteil der 2. Etappe der Radsportveranstaltung Tour of the Alps findet im Bezirk Lienz statt. Der Streckenverlauf führt über Sillian, Mittewald, Anras, Abfaltersbach und Heinfels zum Ziel in Innervillgraten. Mit dem Rennen gehen auch einige Straßensperren einher. So wird die Drautalbundesstraße B 100 von Sillian/Arnbach bis Mittewald in der Zeit von ca. 13.30 bis ca....

1 Bild

Fahrpläne nehmen mehr Rücksicht auf SchülerInnen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 12.04.2017 | 20 mal gelesen

LIENZ (red). Über zehn Minuten mehr Freizeit nach der letzten Schulstunde dürfen sich zahlreiche Lienzer Schülerinnen und Schüler nach den Osterferien freuen. Denn etliche Schulfahrten der sechs Lienzer Regio-Buslinien starten ab 18. April ihren Kurs zu neuen Abfahrtszeiten. Auch einige weitere Details ändern sich entlang der Strecken. Die Schülertransporte vor 08:00 Uhr früh verkehren allerdings wie bisher. „Schneller...

1 Bild

Viele Pläne - keine Lösungen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.04.2017 | 51 mal gelesen

Ein Dokument des Landes Tirol behandelt die Pläne für eine Umfahrung von Sillian. - SILLIAN. Gewisse Themen drängeln sich in Osttirol in regelmäßigen Abständen in die Schlagzeilen der Medien. Eines davon ist beispielsweise die Umfahrung des verkehrsgeplagten Sillian. Ein Dokument bzw. eine Präsentation des Amtes der Tiroler Landesregierung, genauer der Abteilung Verkehr und Straße, das von der Gemeinde veröffentlicht wurde,...

1 Bild

Benefiz-Kabarett spielte 3000 Euro ein

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.04.2017 | 128 mal gelesen

OBERTILLIACH. „Wir danken Markus Koschuh im Namen der Familie und unser beiden Gemeinden herzlich für sein Engagement. Die durch etwa 130 SpenderInnen eingenommenen 3000 Euro werden ein gutes Werk tun“, waren sich der gastgebende Obertilliacher Bürgermeister Matthias Scherer und sein Untertilliacher Amtskollege Manfred Lanzinger einig. Vergangenen Freitag gab der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh eine Benefizvorstellung für...

2 Bilder

Altes Brauchtum: Die Grabwache der St. Veiter Schützen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 10.04.2017 | 297 mal gelesen

ST. VEIT. 1832 konnte zum ersten mal die Christusfigur im Heiligen Grab in St. Veit in Defereggen bestaunt werden. Geschaffen vom St. Veiter Künstler Michael Erlsbacher wird Christus seit vielen Jahrzehnten von vier Schützen am Karfreitag im Heiligen Grab bewacht. Jede halbe Stunde wird die Wache abgelöst. Der St. Veiter Brauch ist einer der letzten seiner Art in ganz Tirol. Heuer, zum Jubiläum, wurde die 185 Jahre alte...

1 Bild

Hochzeitsgeld für Gemeindefusionen

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 07.04.2017 | 17 mal gelesen

OSTTIROL (ebn). Zur 3. Regionalkonferenz trafen sich vergangenen Donnerstag Gemeindevertreter der 15 Talbodengemeinden in Oberlienz. Auf der Agenda standen unter anderem ein gemeinsames Energiemanagement, das Internetprojekt "Regionet", Gemeindekooperationen im Hinblick auf die Leaderperiode 2016-2020 oder interkommunale Kooperationen aus Sicht des Landes Tirol. "In diesem Rahmen wollen wir uns austauschen und die...

1 Bild

"Pflegeberufe – Das ist neu“: Großes Interesse am AK Infoabend

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 07.04.2017 | 12 mal gelesen

Neben der Diplompflege und der Pflegeassistenz gibt es jetzt auch die Pflegefachassistenz mit einer zweijährigen Ausbildung. Dazu und über weitere Neuregelungen im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz informierten zwei Expertinnen in der AK Bezirkskammer Lienz. - LIENZ (red). Mit dem neuen Gesundheits- und Krankenpflegegesetz gelten großteils schon seit 1. September 2016 zahlreiche Änderungen: Tätigkeitsbereiche wurden...

1 Bild

Stadtmarkt als „Übungsplattform“

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 06.04.2017 | 11 mal gelesen

Praktischer Unterricht der Landwirtschaftlichen Lehranstalt am Lienzer Stadtmarkt - LIENZ (red). Bereits zum 3. Mal bot der Lienzer Stadtmarkt SchülerInnen der Landwirtschaftlichen Lehranstalt die Möglichkeit, sich als Direktvermarkter zu versuchen. Die mit dem Prädikat „GenussSchule“ ausgezeichnete Landwirtschaftliche Lehranstalt sieht den praktischen Unterricht als besonderen Schwerpunkt in der 3-jährigen Ausbildung vor....