offline

Hans Ebner

10.216
Heimatbezirk ist: Osttirol
10.216 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2010
Beiträge: 1.965 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 3
Folgt: 26 Gefolgt von: 40
2 Bilder

Die Gemeindefinanzen unter der Lupe

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 16 Stunden, 34 Minuten | 23 mal gelesen

BEZIRK (ebn). Der „Gemeindefinanzbericht 2016“, vergangene Woche, vom Amt der Tiroler Landesregierung veröffentlicht bietet einen Überblick über die Finanzsituation der Tiroler Kommunen. Das Konglomerat aus Zahlen und Tabellen ist aber mit etwas Vorsicht zu genießen. Selbst das Land Tirol schreibt im Vorwort zu dem Bericht: "Der Bericht ist nur beschränkt dazu geeignet, ein präzises Urteil über die Finanzlage einer einzelnen...

1 Bild

Erfreulicher Start in den Bergsommer

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

OSTTIROL. Mit über 211.000 Nächtigungen in den ersten beiden Monaten der Sommersaison (Mai und Juni 2017), erreichte Osttirol im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 10,35%. Die Ankünfte legten in diesem Zeitraum ebenfalls zu – auf über 64.800 Ankünfte (+13,5 %). Damit wurde sowohl bei den Ankünften als auch bei den Nächtigungen der bisher stärkste Sommerbeginn seit über 25 Jahren registriert. Trotz einem Rekordsommer im...

1 Bild

Regionalstellenverammlung der Osttiroler Lebenshilfe

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

OSTTIROL (red). Am 20. Juli fand die Regionalstellenversammlung der Lebenshilfe Osttirol statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Wahl des Vorstandes für die nächsten vier Jahre. Der bisherige Vorstand fand wieder die uneingeschränkte Zustimmung. Obfrau ist weiterhin Inge Hanser. Folgende Änderungen haben sich jedoch ergeben: Rudolf Ladinig, der seit der Gründung der Lebenshilfe in Osttirol im Jahr 1971 die Funktion als...

1 Bild

Der Hochstein hat noch einen langen Weg vor sich

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

LIENZ. Vergangene Woche wurde im Lienzer Gemeinderat ein Zwischenergebnis des Entwicklungsprozesses den die Stadt für den Hochstein betreibt präsentiert. Eine Arbeitsgruppe arbeitete seit Anfang März an Potentialanalysen, analysierte Mitbewerber und entwickelte Leitprojekte um den angeschlagenen Hausberg der Lienzer zu retten. "Wir waren sehr fleißig und nach dieser Arbeit ist mir um den Hochstein nicht mehr bang. Mehr Sorgen...

1 Bild

Lebenshilfe Werkstätte Hopfgarten beschreitet neue Wege

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 5 Tagen | 98 mal gelesen

HOPFGARTEN (red). In enger Kooperation mit der Gemeinde wagt sich die Lebenshilfe Werkstätte Hopfgarten, die bereits seit mehreren Jahren in der örtlichen Volksschule eine Bleibe gefunden hat, an neue Aufgaben heran. So wird seit kurzem an einem Wochentag die Betreuung des Recyclinghofes in Hopfgarten von Lebenshilfeklienten übernommen. Damit ist es der Gemeinde möglich, den Bürgern einen zusätzlichen Öffnungstag, jeweils...

1 Bild

Wie war‘s mit Radl foahrn?

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

7.457 Radbegeisterte beteiligen sich aktuell am „Tiroler Fahrradwettbewerb 2017“. Mit dabei auch Sportsfreude aus Osttirol. In Lienz treten Rene Egger und Sylvia Kleinlercher gemeinsam in die Pedale. Mit dem Tandemrad machen sie Besorgungen oder erkunden die Umgebung von Lienz. Auch bei Wind, Wolken oder Nieselregen ist Rene Egger stets motiviert und fragt seinen Lebenshilfe-Assistentinnen regelmäßig "Wie war‘s mit Radl...

1 Bild

Marode Mauern werden neu belebt

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 5 Tagen | 25 mal gelesen

HEINFELS (ebn). Weithin sichtbar ist die Burg Heinfels ein starkes Zeichen im Pustertal. Ihre Mauern sind reich an Geschichte, erzählen von Aufbau, Verfall und Wiederbelebung. Das ist die Ausgangslage für das museologische Konzept, das von Gabriele Rath und Robert Gander vom Innsbrucker Ausstellungs- und Museumsberatungsbüro Rath & Winkler entwickelt wurde. Die Größe des Burgareals ermöglicht es, die Besucher auf...

1 Bild

Osttirolerinnen gewinnen AK-Lehrlingswettbewerb

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 17.07.2017 | 47 mal gelesen

TIROL. Aus den Top 10 des AK Lehrlingswettbewerbs 2017 hat eine Jury bestehende aus Landesrätin LR Beate Palfrader, Landesschulinspektor und Lehrlingskoordinator Roland Teißl, Lehrling des Jahres Florian Triendl und Klaus Purner (AK Tirol) drei Siegerprojekte gekürt. Ganz oben auf dem Podest und damit Gold gab es für die Mädchen der TFBS Lienz und ihr Projekt „Im Herzen die Natur“.

1 Bild

Eine Solar-Blume made in Osttirol

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 14.07.2017 | 4 mal gelesen

LIENZ. Eine "Solar-Blume" ist das Ergebnis einer Marketingaktion der Betriebe "s'Gwandtl" und der Firma sun.e-solution. Obwohl beide Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen kommen, wollte man ein Produkt kreieren dass beide Kompetenzfelder präsentiert. Der technische Part wird dabei von der Photovoltaik Firma gefertigt, der dekorative Teil kommt vom Gwandtl. Erhältlich ist die Solarladestation, die über drei...

1 Bild

Millioneninvestitionen am BKH-Lienz

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 14.07.2017 | 16 mal gelesen

LIENZ (ebn). Vergangene Woche einigten sich LH Günther Platter und die Obleute der Bezirkskrankenhäuser Tirols, darunter auch Andreas Köll für das BKH Lienz auf Fördermaßnahmen für die Durchführung von intensiven Investitionen. In das Lienzer Krankenhaus sollen bis 2022 rund 25 Millionen Euro investiert werden. Das Geld soll unter anderem in ein dreigeschossiges Parkhaus, das neue Ausbildungszentrum für Pflegeberufe, ein...

4 Bilder

Lienzer Innenstadtgasse erstrahlt in neuem Glanz

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.07.2017 | 19 mal gelesen

Nach 78 Tagen Bauzeit wurde am Montag, 10. Juli, in Lienz die sanierte Andrä Kranz-Gasse offiziell eröffnet. Die Kosten für die neugestaltete Flaniermeile liegen bei 665.000 Euro. - LIENZ (red). Am 18. April erfolgte der Spatenstich zum Umbau der Andrä Kranz-Gasse. Wochenlang wurde gebaggert, gegraben, Rohre und Leitungen verlegt, alles wieder zugeschüttet, asphaltiert und gepflastert. Seit Freitag, 7. Juli, sind die...

2 Bilder

Ideenwettwerb an der Handelsakademie Lienz

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 07.07.2017 | 9 mal gelesen

LIENZ. Eine geballte Ladung Kreativität, Unternehmergeist und Eigeninitiative bewiesen die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der Handelsakademie Lienz. Angelehnt an bekannte Fernsehsendungen traten 12 Teams an und präsentierten in maximal 3 Minuten ihre selbst entwickelten Gründungs- bzw. Produktkonzepte. Die Vorstellungen reichten von nachhaltigen Möbeldesigns, solarbetriebenen Handyhüllen, Lern-Apps bis hin zu...

1 Bild

Gratis Busbenutzung für alle Gäste mit Gästekarte

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 06.07.2017 | 42 mal gelesen

Erstmals können in dieser Sommersaison in der Ferienregion Lienzer Dolomiten und in der Ferienregion Hochpustertal, der Großteil der angebotenen Buslinien mit der Gästekarte gratis benutzt werden. - OSTTIROL. Touristen die ihren Urlaub in Osttirol verbringen können ab sofort die öffentlichen Verkehrsmittel im Osttiroler Hochpustertal und in der Ferienregion Lienzer Dolomiten kostenlos nutzen. Die Urlaubsgäste müssen...

2 Bilder

Der Boden – eine wertvolle Ressource

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 06.07.2017 | 13 mal gelesen

In Prägraten dreht sich dieser Tage alles um den Boden. Gemeinde und Volkschule erkunden die wichtige Ressource. - PRÄGRATEN. Was ist eigentlich der Boden? Welche Bedeutung hat er für dich? Angesichts dieser Fragen kommen die Kinder der Volkschule Prägraten ins Grübeln. Der Boden ist doch eigentlich nur viel braune Erde, die für nichts gut ist. Oder etwa doch? Im Boden wachsen unsere Pflanzen, leben viele Tiere und auch sonst...

1 Bild

Bahnhofskreuzung bekommt neue Ampelsteuerung

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 06.07.2017 | 10 mal gelesen

LIENZ (red). Der Verkehr auf der Bahnhofskreuzung im Zuge der B 100 Drautalstraße, im Stadtgebiet von Lienz, wird seit vielen Jahren durch Ampeln geregelt. Die Steuerung der Ampeln erfolgte bisher mit Schleifen, welche im Asphaltbelag eingelassen sind. Diese Schleifen waren in der Vergangenheit aufgrund der Asphaltverdrückungen immer wieder zu erneuern. Nun sollen zur Steuerung der Ampeln Kameras auf den bestehenden...