offline

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown

1.655
Heimatbezirk ist: Osttirol
1.655 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.08.2013
Beiträge: 235 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 260
Folgt: 12 Gefolgt von: 11
Ich bin unbequem, unangepasst und messerscharf in meinen Analysen . . . ich schaue genau hin, auf die Situation, auf das Ereignis, auf das Weltgeschehen . . . ich decke unmissverständlich die Dinge auf, die vor allem die Kinder in großer Not betreffen . . . ich würde mich als Störenfried bezeichnen . . . für mich ist nichts und niemals abgeschlossen . . . ich stelle mich allen Problemen, Herausforderungen und Schwierigkeiten des menschlichen Daseins . . . in die Tiefe reicht mein Blick . . . ich bin ein Wanderer zwischen der Pädagogik und der Therapie, und arbeite konkret an den wichtigen Schnittstellen: das WIE, das WAS, das WARUM bilden die treibende Kraft in mir . . . ich könnte mich kaum heraushalten, dafür gibt es viel zu viele Anlässe, Beschwernisse, Unstimmigkeiten, Ungereimtes . . . ich bin derzeit erschüttert über all die furchtbaren Ereignisse auf dieser Welt: Flüchtlinge, Kriege, Vergewaltigung, Missbrauch, Demütigung, Armut usw. . . . ich bin für mehr Menschlichkeit insgesamt, und denke, dass nur ein paar Informationen nichts für den Geist wirklich bringen. Ein bloß gut informierter Mensch ist der nutzloseste Langweiler auf Gottes Erde!!! Von Gretchen-Fragen halte ich nichts . . . wir alle haben das Leben traurig gemacht, haben es gereizt, haben unser Dasein besudelt, jetzt ist der Jammer groß, die Vertrautheit und die Hoffnung dahin . . . es muss ein echter Wechsel her, eine neue Sicht der Dinge . . . wenn nicht jetzt, wann dann???
1 Bild

GOTT, GEIST UND POLITIK . . . ZU DEN DERZEITIGEN REGIERUNGS-KATASTROPHEN

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 13.01.2018 | 18 mal gelesen

Die Politik ist eigentlich ganz anders, aber sie kommt meistens selten dazu, so könnte man die derzeitige Situation dieser Regierung bezeichnen, jeden Tag eine neue Überraschung, jeden Tag ein neues Ärgernis, jeden Tag ein neues Tohuwabohu . . . so könnte der Polit-Zirkus weiter gehen . . . die Menschen sind gut, nur die Leute sind grotten-schlecht, man könnte das SCHLECHTE auch noch interpolieren, wenn man wollte . . . der...

1 Bild

KINDER AN DIE MACHT - EIN VERSUCH, DIE WAHRHEITEN ZU INTERPRETIEREN!

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 05.01.2018 | 23 mal gelesen

In Zeiten ständiger KONFLIKTE und IRRUNGEN, sind kind-ähnliche Kanzler alles andere als solide HOFFNUNGSTRÄGER. Angesichts der ewigen Dramen innerhalb Europas, von der restlichen Welt ganz zu schweigen, lässt dieser neu-gewählte Kanzler seine Spielzeuge auffahren. Für seine Spiele braucht er Spiel-Gefährten, und die lassen sich nicht lange bitten, die stehen Tag und Nacht in Hab-acht-Stellung, wollen auch einen Teil der...

1 Bild

Weihnachten in der Gefängniszelle: Dietrich Bonhoefer an die Eltern . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 24.12.2017 | 34 mal gelesen

Ich brauche euch nicht zu sagen, wie groß meine Sehnsucht nach Freiheit und nach euch allen ist. Aber ihr habt uns durch Jahrzehnte hindurch so unvergleichlich schöne Weihnachten bereitet, dass die dankbare Erinnerung daran stark genug ist, um auch ein dunkleres WEIHNACHTEN  zu überstrahlen. In solchen Zeiten erweist es sich eigentlich erst, was es bedeutet, eine Vergangenheit und ein inneres Erbe zu besitzen, das von dem...

1 Bild

OH SELIGE NACHT!! - ANSICHTEN EINES BEHERZTEN PSYCHOTHERAPEUTEN . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 23.12.2017 | 30 mal gelesen

Das Wunder der seligen Nacht. Die Weihnachtsgeschichte ist eine Geschichte wie andere Geschichten auch. Eine Geschichte, die auf den Nägeln der Erkenntnis brennt. Eine Geschichte von Elend, eine Geschichte von Not, eine Geschichte von Ausgrenzung, eine Geschichte von Lug und Trug, eine ewige Geschichte von Flucht und Vertreibung . . . Von einer bestimmten Familie wird erzählt, die alles andere als heil zu nennen ist. Eine...

4 Bilder

MEIN KURZER JAHRES-RÜCKBLICK ALS KINDER-PSYCHOTHERAPEUT . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 22.12.2017 | 73 mal gelesen

Wenn Kinderseelen schreien, dann bin ich hellwach mit allen Sinnen, wenn es weiterhin schlechte Bedingungen für die Zielgruppe der Kinder gibt, dann regt sich auch mein Widerstand gegen die traditionelle Alltagspolitik, von denen auch im neuen Jahr 2018 nichts zu erwarten ist . . . . es ist immer dasselbe und am liebsten nichts NEUES . . . inzwischen haben wir uns an die Hoffnungslosigkeit gewöhnt, an die leeren...

1 Bild

HEINRICH BÖLL WÄRE HEUTE 100 JAHRE ALT GEWORDEN!

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 21.12.2017 | 19 mal gelesen

Ohne Heinrich Böll wäre die Literatur insgesamt viel ärmer gewesen. Sein Wirken und Schaffen, sein unermüdliches politisches Einmischen wurde zu einem Markenzeichen. All-zu-oft klärte er die Menschen auf mit seinen bestechenden Kolumnen zu relevanten Themen, er hatte den differenzierten Blick für das WESENTLICHE. Dass er einen Nobelpreis bekam, war längst überfällig in der damaligen Nachkriegsgeschichte . . . seine Bücher...

1 Bild

ZUM WUNDERKIND SEBASTIAN KURZ UND ANDEREN ZUSCHREIBUNGEN . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 20.12.2017 | 33 mal gelesen

Der HYPE läuft ohne Ende um diesen neu gewählten Kanzler der Republik Österreich. Alle Medien überschlagen sich, wollen seine Qualitäten und Nicht-Qualitäten beschreiben, wollen einfach dazu gehören, wollen auch seine Wasser-Träger sein, sich zugehörig fühlen. Sebastian Kurz scheint vielleicht der neue MESSIAS, der, der demnächst auch über das Wasser laufen wird, alles bestimmt und der Nation ein Geschenk nach dem anderen...

1 Bild

DIE OFFENE GESELLSCHAFT UND IHRE FEINDE . . . ZUR OMNIPOTENZ VON FPÖ UND ÖVP . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 17.12.2017 | 26 mal gelesen

Die neu ernannten politischen Helden werden die Österreicher nach innen und nach außen regieren. Mit Bauchschmerzen wird die Angelobung vom Bundespräsidenten Van der Bellen durchgeführt, es wird schlaflose Nächte geben, es werden sich Gegenkräfte formieren, denn diese Situation ist so nicht zu dulden, kaum zu ertragen . . . was hat die Wählerschaft dazu veranlasst, solche Politiker zu wählen, ihnen ihr Vertrauen zu schenken,...

1 Bild

MIT EINEM MAL WIRD ALLES ANDERS - EINE POLITIK IM WANDEL!

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 12.12.2017 | 16 mal gelesen

Wenn das umstrittene Rauchverbot demnächst aufgekündigt wird, hat das vielschichtige Gründe, die man gar nicht alle diskutieren kann . . . zu umfangreich wäre der Kontext, zu ungenau wären die Diskussionen und Debatten um ein relevantes Thema, dass sicherlich die Gemüter aufheizen wird, denn wenn es um eine klare Signalwirkung geht, dann knicken die Politiker ein, sie helfen denen, die sowieso am Rande der Gesellschaft...

3 Bilder

WEIHNACHTEN ZWISCHEN ANSPRUCH UND WIRKLICHKEIT . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 11.12.2017 | 23 mal gelesen

Ob es uns passt oder nicht: WEIHNACHTEN ist eine geballte MACHT und ein riesiger Konsumartikel geworden. Das Fest der Liebe bewegt, aber eben nicht nur die Gemüter, nein, die Kassen klingeln ohne Ende, der Überfluss trieft aus allen Löchern, die Umsatz-Statistiken zeigen uns das wahre Bild des Weihnachtsabschnitts, Geldströme landauf und landab . . . WEIHNACHTEN bewegt auch die Gemüter, geht auch unter die Haut, dass sich...

1 Bild

ANMERKUNGEN ZUM KUNST-KALENDER IN DER LIEBURG DER STADT LIENZ

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 11.12.2017 | 24 mal gelesen

Die Kunst soll Bedürftigen helfen, wenn in der Lieburg alljährlich der Adventskalender seine Bilder, Grafiken und Malereien zum Anschauen repräsentiert. Grundsätzlich ist diese Idee eine lobenswerte Angelegenheit, soll doch der Erlös mit einer Kunst-Versteigerung an die Frau oder an den Mann gebracht werden. 24 Fenster bieten eine Überraschung, machmal aber auch eine Enttäuschung, denn die vermeintliche Auswahl der Exponate...

1 Bild

DER LETZTE MACHT HOFFENTLICH DAS LICHT AUS!!!

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 05.11.2017 | 29 mal gelesen

Das Jubiläumsjahr um das Thema Reformation neigt sich dem Ende. Oft hatte man den Eindruck als sei das ein Spiel der Spiele. Auch 500 Jahre nach der Reformation kommt die Kirche nicht weiter, klebt in allen seinen Bestandteilen, ist teilweise auch multi-morbide. Die Kirche selbst hat verabsäumt sich immer wieder neu zu erfinden, am eigenen PROFIL zu arbeiten. Ich leide darunter, fest-zu-stellen, dass sich die Kirche meist nur...

FOTOAUSSTELLUNG VOR DER LIEBURG - WIE SOLL MAN DIESE INTERPRETIEREN???

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 29.10.2017 | 25 mal gelesen

Es ist kaum zu glauben, aber leider wahr. Die Sonnenstadt Lienz stellt Foto-Ideen in den öffentlichen Raum, lässt sie auf den zufälligen Betrachter wirken. Was die Fotos in ihrer Gänze auf den Betrachter bewirken, scheint in dieser Ausstellung zweitrangig zu sein. Ein Kunterbunt an Exponaten haben ihre eigene Bild-Sprache, sie zeigen unverhohlen den abzubildenden Inhalt, da macht es auch keinen Unterschied, Baby-Fotos...

1 Bild

GOTT. DER MENSCH UND SEINE TEUFEL: REFORMATIONS-NACHBETRACHTUNG

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 28.10.2017 | 36 mal gelesen

Das Reformationsjahr hätte uns allen mehr Erkenntnisse liefern können, ein mehr an freiem Nachdenken über die Grundfragen der Menschheit. Nach wie vor gestalten wir das Leben wie Licht und Schatten, das Gottesbild ist auch weiterhin ambivalent und auch virulent. Martin Luther hatte die Möglichkeit, der Kirche eine andere entgegen zu stellen, bis dato ist kein wirklicher Aufbruch in eine neue Neu-Ausrichtung zu erkennen, auch...

1 Bild

MEIN NACHRUF FÜR LIU XIAOBO - EIN POLITISCHER FEIND FÜR CHINA . . .

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown
Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown | Osttirol | am 14.07.2017 | 26 mal gelesen

Ob jetzt nach dem Ableben sich wieder China sicher fühlt, ich mag es gar nicht beschreiben, denn dieser aufrechte Streiter für die Idee einer modernen Demokratie ist nun von uns gegangen. Meine Trauer ist groß, denn seine Visionen, seine Ideen konnte ich nachvollziehen, hätten wir in Deutschland oder gar in Österreich solche beherzten Menschen, dann wären unsere Hoffnungen begründet, einer besseren und auch schöneren Welt...