offline

robert gutwenger

29
Heimatbezirk ist: Osttirol
29 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 25.08.2010
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
12 Bilder

Biwakschachtel 360° Osttirol

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 01.12.2010 | 637 mal gelesen

Am Montag den 29.Nov.2010 wurde die erste von vier Biwakschachtel für 360° Osttirol am Johannisplatz in Lienz der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Biwakschachtel kann bis 6.Jänner 2011 am oben genannten Ort Besichtigt werden. Drei Tage in der Woche steht interessierten Besuchern ein Infoteam zu Verfügung Do. 17°°-19°° Fr. 17°°-19°° Sa. 10°°.12°° und 17°°-!9°° Die Bausteinaktion(Schindelbrennen) die im Rahmen dieser...

1 Bild

Wintereinbruch im Arvental

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 27.09.2010 | 314 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Dolomitenmann 2010-Kühbodentörl

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 12.09.2010 | 486 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Letztes Wochenende beim Sarner Kirchtag in Sarnthein mit ca. 8000 Besuchern, ein Erlebniss für jeden Tiroler

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 07.09.2010 | 735 mal gelesen

Schnappschuss

24 Bilder

Gipfelkreuz Einweihung Gr.Leppleskofel 2811 m am Sa. 28.Aug. 2010

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 30.08.2010 | 603 mal gelesen

Im Rahmen eines Berggottesdienstes am Gipfel des GR. Leppleskofel 2820 m in St.Veit/Def. wurde das neu errichtete Gipfelkreuz eingeweiht. Die Bergretter aus dem Defereggental mit Obmann Sigi Kristler erneuerten das 50 Jahre alte Kreuz im Heurigen Sommer in freiwilliger Arbeit. Trotz schlechter Wettervorhersage wanderten ca. 70 Bergfreunde zum Gipfel um mit Mag. Dekan Reinhold Pitterle die Bergmesse zu feiern und...

1 Bild

Jagdhausalm im Defereggental

robert gutwenger
robert gutwenger | Osttirol | am 26.08.2010 | 729 mal gelesen

Schnappschuss