10.04.2017, 10:05 Uhr

2. Klasse A: Junge Rapidler feiern klaren Auswärtssieg

(Foto: Brunner Images)
(strope). Im Spiel gegen den Tabellenletzten aus Stall gingen die Rapidler bereits in der 17. Minute mit 1:0 in Führung. Dominic Girstmair konnte sich als Torschütze feiern lassen. Danach taten sich die Lienzer gegen die kämpferisch starke Mannschaft aus dem Mölltal sehr schwer und so blieb es bis zur Halbzeit bei diesem Zwischenstand.
Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit wehrten sich die Staller nach Leibeskräften. Die Rapidler machten aber weiterhin viel Druck und wurden in der Schlussphase mit zwei weiteren Treffern belohnt. Zunächst erhöhte Florian Brunner auf 2:0 und in der 85. Minute fixierte Torwart Bernhard Leitner mit einem verwandelten Elfmeter den 3:0 Endstand.

Weitere Ergebnisse:

FC Mölltal 1b - TSU Prägraten 1:4 (1:0)
Tore: Semir Berberovic (43.) bzw. Jonas Weiskopf (55.), Philipp Berger (70.), Marcel Berger (72.), Andre Egger (81.)

SV Oberdrauburg - Nußdorf 1b 1:0 (0:0)
Tor: Zeljko Mitrakovic (63.)

SPG Oberes Mölltal - TSU Ainet 3:0 (3:0)

Tore: Dominik Striednig (30.), Riccardo Seibald (36.), 1 ET
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.