30.10.2017, 10:25 Uhr

Derbysieg für Oberlienz

(Foto: Brunner Images)

1. Klasse A: Sportunion Oberlienz gewinnt gegen den FC Dölsach mit 2:0

(strope). Nach dem Erfolg im Nachtragsspiel gegen die TSU Virgen wollten die Oberlienzer auch das Derby gegen den FC Dölsach erfolgreich bestreiten. Die Rohracher Elf startete auch gut in die Partie, konnte sich vorerst jedoch keine zwingenden Torchancen herausspielen. Die Gäste konzentrierten sich vorerst auf eine sicher stehende Defensive und kamen nur einmal vor das Tor von Ewald Jans, der den zu schwach ausgefallenen Schuss jedoch problemlos parieren konnte. In der 22. Minute sorgte dann Daniel Steiner für den erlösenden Führungstreffer. Nach einem Angriff über die rechte Seite legte Bernd Gander ideal für Daniel Steiner auf und dieser schoss zum 1:0 für die Hausherren ein. Beinahe wäre kurz darauf durch ein Eigentor der Ausgleich gefallen, doch ein Kopfball von Kapitän Christian Gander ging zum Glück für die Oberlienzer lediglich an die Latte des eigenen Tores. Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde die Partie dann etwas ruppiger und der Unparteiische musste einige gelbe Karten verteilen. Die Oberlienzer drängten nun auf das 2:0, konnte aber einige tolle Chancen nicht nützen bzw. scheiterten an Dölsach Keeper Rene Straganz. In der 82. Minute kam es dann zur vorentscheidenden Szene. Marcus Neunhäuserer sah für ein Foul seine zweite gelbe Karte und musste vorzeitig unter die Dusche. Der daraus resultierende Freistoß wurde von den Hausherren auf die zweite Stange gebracht und Daniel Steiner köpfelte zum 2:0 Endstand ein. Mit diesem Erfolg sind die Oberlienzer bereits seit neun Runden ungeschlagen und nehmen in der Tabelle derzeit den 7. Platz ein.

Weitere Ergebnisse:

Union Matrei 1b - TSU Prägraten 3:1 (0:0)
Tore: Christoph Steiner (55.), Raphael Wibmer (85., 87.) bzw. Philipp Berger (88.)

SV Dobernik Tristach - TSU Nikolsdorf 4:1 (1:1)
Tore: Daniel Angerer (16., 56., 60.), Hans Zoier (52.) bzw. Chinenye Isaac (6.)

ASKÖ Gmünd 1b - URC Thal/Assling 0:2 (0:0)
Tore: Kevin Kofler (55.), Clemens Patterer (60.)

TSU Virgen - FC Hermagor 3:4 (2:1)
Tore: Patrick Bacher (15.), Mario Berger (32.), Christian Islitzer (61. FE) bzw. Sebastian Kotz (18.), Jan Logar (62., 78.), Luka Kovacic (89.)

FC Union Raiffeisen Sillian/Heinfels - SV Malta 3:2 (2:1)
Tore: Manuel Grüner (34.), Sven Lovric (43., 73.) bzw. Alexander Aschbacher (18.), Mirsad Hasanovic (57.)

Sportunion Oberlienz - TSU Virgen 2:1 (0:1)
Tore: Benjamin Bürgler (49., 62.) bzw. Patrick Bacher (25.)

ASKÖ Gmünd 1b - FC Union Raiffeisen Sillian/Heinfels 1:2 (0:1)
Tore: Dominik Pacher (88.) bzw. Roman Tassenbacher (37.), David Walder (66.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.