09.01.2018, 00:00 Uhr

Hallenturnier-Erfolge für Rapid Lienz Nachwuchs

Das U10 Team des SV Rapid Lienz. (Foto: Rapid Lienz)

Die Nachwuchsmannschaften des SV Rapid Lienz nehmen im heurigen Winter zu Trainingszwecken an diversen Hallenfußballturnieren teil.

Den Auftakt machten die U10 und U13 Teams am 05. und 06. Jänner bei Harry Futsalcup in Spittal an der Drau.
Die U10 konnte in der Gruppenphase Austria Klagenfurt hinter sich lassen, sich in einem spannenden Viertelfinale im Derby gegen Spittal durchsetzen und so bis ins Halbfinale vordringen. Dort war gegen den späteren Sieger dem FC Sencur aus Slowenien Endstation. Letztendlich reichte es zum tollen 4. Platz unter den 13 teilnehmenden Mannschaften.
Die U13 Mannschaft startete vielsprechend mit 3 Siegen und 1 Niederlage in die Gruppenphase. Dennoch blieb wegen des schlechterem Torverhältnisses nur mehr das Spiel um Platz 5 übrig. Dort musste man sich letztendlich im 7-Meterschießen mit 2:3 geschlagen geben. Der 6. Platz war ein respektabler Erfolg unter 10 teilnehmenden Mannschaften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.