23.10.2017, 10:17 Uhr

Stadt Lienz ehrte Sportler und Funktionäre

Die Geehrten Bernd Bürgel (4.v.l.) und Siegfried Vergeiner (3.v.r.) mit Gattinen und Vertretern der Stadt Lienz. (Foto: Brunner Images)
Im Festsaal des Lienzer Gymnasiums wurden am vergangenen Wochenende rund 140 Sportler und Funktionäre für ihre Leistungen von der Stadt Lienz geehrt. Die Vielfalt des Osttiroler Sportes reicht von Judo bis Bogenschießen, vom Radsport bis zum Golfen
um nur einige zu nennen. Übergeben wurden die Ehrenurkunden sowie ein Erinnerungsgeschenk von Bürgermeisterin Elisabrth Blanik und ihren Stellvertretern Siegfried Schatz und Kurt Steiner.
Eine große Ehre wurde Bernd Bürgel und Siegfried Vergeiner mit dem Sportehrenzeichen der Stadt Lienz zuteil. Bürgel ist seit 1987 Obmann der Sportunion Lienz Sektion Leichtathletik und seit 1988 Organisator des Raiffeisen Läufercups. Er erreichte zahlreiche Bestplatzierungen bei Tiroler- und Österreichischen Meisterschaften im Laufsport.
Siegfried Vergeiner wurde für seine langjährigen Leistungen im Skiclub Lienz als Funktionär im Vorstand und später als Präsident geehrt. Ebenso organisierte er zahlreiche FIS und Interbancario-Rennen und fungiert bei den Damenweltcup Rennen in Lienz als Rennleiter.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.