Schnee von gestern - wer erinnert sich noch an die Düsenspirale?

3Bilder

Die Düsenspirale war das erste Fahrgeschäft der Fa. Schwarzkopf. Es war eine überdachte Achterbahn, die nach zweijähriger Bauzeit 1957 in Betrieb gehen konnte.
Es gab sechs Wagen mit Eigenantrieb, in denen vier Personen - je zwei hintereinander - sitzen konnten. Die Wagen erreichten eine Geschwindigkeit bis 40Km/h, die Schienenlänge betrug ca. 320m.
Ab 1964 stand die Düsenspirale bis 1968 im Prater. Es war eine sensationelle Anlage, mit futuristischen Dekorationen. Ich bin mehrmals und sehr gerne darauf gefahren (ok, hier oute ich mich als Achterbahnfan..).
Die Fotos - bis auf das Totalfoto - entstanden ca. 1966, als ich mit meiner Mutter einmal diese Bahn befuhr.
Ich bitte die mangelnde Qualität zu entschuldigen, es handelt sich um eingescannte Dias - nach fast 50 Jahren darf man sich nicht so viel erwarten. Ich habe sie so gut es ging hergerichtet.

Newsletter Anmeldung!

23 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen