Jiu Jitsu Landesmeisterschaft: 2 x Silber und 1 x Bronze für Ottakring

Ulrich Fiala mit Jodan mawashi geri im Part 1
10Bilder

Wien, Kurt-Kucera-Halle | Bei der Wiener Jiu Jitsu Landesmeisterschaft 2015 errang der von den Junioren aufgestiegene Pascal-Felix Nimführ in der Allgemeinen Klasse Fighting men -77 kg Silber vor seinem Vereinskollegen Ulrich Fiala aus dem Jiu Jitsu Verein Ottakring. Fiala, der erst voriges Jahr in das Turniergeschehen eingestiegen ist, startete auch in der Klasse -85 kg, wo er sich ebenfalls Silber holte, und nur ganz knapp am international erfahrenen Kämpfer Nenad Ristic scheiterte. Gegen ihn ging Uli sogar mit 4 zu 1 Punkten in Führung und kam auch einem Full Ippon näher als sein Konkurrent, verlor aber dann doch - denkbar knapp - mit nur einem Punkt Unterschied. Insgesamt errangen die Ottakringer Kämpfer bei diesem Turnier gleich drei tolle, vorzeitige Full Ippon-Siege. Für die beiden steht nun die Vorbereitung auf die im Juni stattfindenden Gürtelprüfungen auf dem Programm.

Kampfszenen der Ottakringer bei den Wiener Jiu Jitsu Landesmeisterschaften 2015

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen