08.06.2017, 18:47 Uhr

Kopfüber in den Pool

3
Endlich wieder flugfähig
.
Vor den Augen meines Mannes stürzte sich ein Schmetterling in den Pool.
Mein Mann fischte ihn sofort heraus und setzte ihn auf den Boden.

Der Schmetterling fiel zur Seite, versuchte sich immer wieder aufzurichten. Nach einem längeren Kampf gelang es ihm endlich, die Flügel auszubreiten.

Es dauerte beinahe eine halbe Stunde, bis er wieder davon fliegen konnte.

Obwohl ich im Internet stöberte gelang es mir nicht, den Namen dieses Falters zu erkunden.

Danke für die Zuordnung dieses "Schillerfalters".
33
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentareausblenden
111.675
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.06.2017 | 18:59   Melden
65.561
Julia Mang aus Horn | 08.06.2017 | 19:00   Melden
53.857
Sylvia S. aus Favoriten | 08.06.2017 | 19:00   Melden
73.209
Poldi Lembcke aus Ottakring | 08.06.2017 | 19:06   Melden
26.040
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 08.06.2017 | 19:30   Melden
4.572
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 08.06.2017 | 21:07   Melden
212.378
Alois Fischer aus Liesing | 08.06.2017 | 21:16   Melden
17.907
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 08.06.2017 | 21:16   Melden
73.209
Poldi Lembcke aus Ottakring | 08.06.2017 | 21:28   Melden
46.616
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 08.06.2017 | 21:58   Melden
17.004
Hedy Busch aus Horn | 08.06.2017 | 22:14   Melden
72.656
Ferdinand Reindl aus Braunau | 08.06.2017 | 23:17   Melden
73.209
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.06.2017 | 08:06   Melden
17.601
grete g. aus Leopoldstadt | 09.06.2017 | 21:09   Melden
73.209
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.06.2017 | 21:38   Melden
17.601
grete g. aus Leopoldstadt | 09.06.2017 | 21:48   Melden
73.209
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.06.2017 | 22:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.