08.04.2016, 17:01 Uhr

Siedlung Starchant

Interessante Architektur
Wien: Johann Staud Straße | Da ich schon mehrmals Ansichten vom Wilhelminenberg der Starchant Siedlung in Ottakring gezeigt habe, wollte ich nun diese hübsche und recht interessante Siedlung selbst mal zeigen.

Die Siedlung Starchant (16, Gallitzinstraße 15-73, Theodor-Storm-Weg, Franz-Eichert-, Mörike- und Pönningerweg, Johann-Staud-Gasse) besteht vornehmlich aus Einfamilienhäusern und kleinen Mehrparteienhäusern der Siedlungsgenossenschaft 'Heim' (gegründet 1912 in Wien als "Bau- und Wohnungsgenossenschaft der Tabakarbeiter Österreichs registrierte Genossenschaft m. b. H.", erbaut (ab 1921) nach Plänen von Silvio Mohr (1882-1965) und Robert Hartinger (1875-1939). Jeder Anwärter auf ein Siedlungshaus mußte fünf Prozent (minimal zwei Prozent) der Baukosten bar beitragen und 1000 Arbeitsstunden beim Bau erbringen. Bis 1932 waren 68 Siedlungshäuser fertiggestellt, außerdem 36 Wohnungen in mehrgeschossigen Wohnhäusern (bis 1937 127 Wohnungen). 1928/1929 wurde die Kirche errichtet

Da die Bewohner ursprünglich zum Gottesdienst in die Alt-Ottakringer Pfarrkirche gehen mußten, wurde bald der Ruf nach einer eigenen Kirche laut.
Die Kirche wurde in den Jahren 1928/1929 nach Plänen von Robert Hartinger und Silvio Mohr errichtet und am 3. November 1929 durch Kardinal-Erzbischof Friedrich Gustav Piffl, in Anwesenheit von Bundespräsident Wilhelm Miklas eingeweiht.
Das Gebäude ist die erste Kirche Österreichs, die der Heiligen Therese von Lisieux geweiht wurde.

(Quelle: Wien-Wiki, Wikipedia)
4 14
14
14
16
4 16
5 17
7 17
32
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
31 Kommentareausblenden
25.786
Klaus Egger aus Kufstein | 08.04.2016 | 19:11   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 19:20   Melden
19.909
Petra Maldet aus Neunkirchen | 08.04.2016 | 19:48   Melden
19.064
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 08.04.2016 | 19:54   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 20:26   Melden
20.138
Kurt Dvoran aus Schwechat | 08.04.2016 | 20:29   Melden
55.716
Monika Pröll aus Rohrbach | 08.04.2016 | 20:57   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 21:05   Melden
55.716
Monika Pröll aus Rohrbach | 08.04.2016 | 21:09   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 21:19   Melden
55.716
Monika Pröll aus Rohrbach | 08.04.2016 | 21:23   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 21:29   Melden
14.610
Hedy Busch aus Horn | 08.04.2016 | 22:58   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 22:58   Melden
31.472
Karl Vidoni aus Innsbruck | 08.04.2016 | 23:08   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 23:15   Melden
6.393
Ilse Hanold aus Rudolfsheim-Fünfhaus | 09.04.2016 | 13:33   Melden
6.393
Ilse Hanold aus Rudolfsheim-Fünfhaus | 09.04.2016 | 13:39   Melden
135.211
Birgit Winkler aus Krems | 09.04.2016 | 14:46   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.04.2016 | 15:10   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.04.2016 | 15:11   Melden
23.492
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 09.04.2016 | 18:59   Melden
14.131
Edith S. aus Wieden | 09.04.2016 | 20:01   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.04.2016 | 20:17   Melden
16
monika Pretsc aus Penzing | 02.02.2017 | 15:16   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 02.02.2017 | 15:22   Melden
16
monika Pretsc aus Penzing | 02.02.2017 | 15:27   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 02.02.2017 | 15:32   Melden
16
monika Pretsc aus Penzing | 02.02.2017 | 15:40   Melden
16
monika Pretsc aus Penzing | 02.02.2017 | 15:41   Melden
96.101
Heinrich Moser aus Ottakring | 02.02.2017 | 16:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.