online

Christa Posch

25.563
Heimatbezirk ist: Ottakring
25.563 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.04.2011
Beiträge: 1.293 Schnappschüsse: 947 Kommentare: 5.425
Folgt: 181 Gefolgt von: 203
Bin eine Kärntnerin, die schon lange in Wien lebt und habe einfach Spass am Fotografieren! Meine Fotos mache ich mit einer Panasonic Lumix TZ 41 und einer Panasonic Lumix FZ 150, seit Sept. mit der Fz 200. Für meine Makros verwende ich eine Nahlinse Raynox 250.
3 Bilder

Regionautentreffen im Advent 2017 16

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 1 Tag | 156 mal gelesen

Liebe Regionauten-Freunde Es ist eine Erinnerung für unser heuriges Treffen am Wilhelminenberg und zwar am Samstag, der 16. Dezember 2017 Wie immer treffen wir uns um 16 Uhr am Weihnachtsmarkt beim Schloss Wilhelminenberg zum Plaudern bei Punsch und hoffentlich schöner Aussicht. Später ist wieder das Stüberl im Schutzhaus Waidäcker für uns reserviert wo wir den Abend ausklingen lassen. Ich freue mich auf weitere...

20 Bilder

Pfarrkirche Breitensee 5

Christa Posch
Christa Posch | Penzing | vor 4 Tagen | 46 mal gelesen

Wien: Kirche Breitensee | Die römisch-katholische Pfarrkirche Breitensee steht im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing  am Laurentiusplatz. Sie wurde Kaiser Franz Joseph I. zu seinem 50-jährigen Regierungsjubiläum gewidmet und ist dem heiligen hl. Laurentius geweiht. Das Bauwerk steht unter Denkmalschutz. Die Pfarrkirche wurde von 1896 bis 1898 nach Plänen des Breitenseer Baumeisters Ludwig Zatzka im neugotischen Stil errichtet und am 8. Oktober 1898...

1 Bild

einfach abgestellt! 3

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Pfarrkirche Maria Rain 6

Christa Posch
Christa Posch | Klagenfurt Land | vor 4 Tagen | 82 mal gelesen

Maria Rain: Maria Rain | Die doppeltürmige Marienkirche ist das drittgrößte Kärntner Gotteshaus. An gleicher Stelle stand wahrscheinlich bereits vor mehr als tausend Jahren eine Kirche. Erzbischof Odalbert vertauschte diese nähmlich am 23. Mai 927 seinem getreuen Chorbischof Kotabert gegen andere Besitzungen. Der älteste Teil des heutigen Kirchengebäudes ist der westliche. Er reicht bis zu den Türmen und ist in einheitlich spätgotischer Bauweise...

1 Bild

an der Mur 8

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 5 Tagen | 53 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Burg Rabenstein (Steiermark) 13

Christa Posch
Christa Posch | Graz-Umgebung | vor 5 Tagen | 101 mal gelesen

Frohnleiten: Burg Rabenstein | Südlich der Stadt Frohnleiten, circa 25 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Graz gelegen, thront auf einem Felssporn über der Mur die Burg Rabenstein. Sie zählt wohl zu den erhabensten Burganlagen in der Steiermark. Ihre Anfänge gehen zurück bis in das 12 Jahrhundert. Die Ruinenmauern der Altburg, aus denen heute ein Stahl-Glas-Bau ragt, sind Zeugen dieser Zeit. Heute beherbergt die revitalisierte und teils modern...

11 Bilder

Kurzbesuch auf der Rax 4

Christa Posch
Christa Posch | Neunkirchen | am 14.11.2017 | 387 mal gelesen

Kleinau: Rax Seilbahn | Nach meinem Besuch in Kleinau am Knappenhof kam mir die Idee noch die Rax zu besuchen. Dank meiner N.Ö. Card war die Liftfahrt gratis. Zum Wandern war es zu spät und ich war auch nicht dafür gekleidet, also habe ich mich nur ein wenig umgesehen, ein paar Fotos gemacht und einen Kaffee getrunken. Dann ging es auch schon wieder talwärts und ab nach Hause.

1 Bild

Für alle die es noch immer nicht wissen ..... 4

Christa Posch
Christa Posch | Penzing | am 14.11.2017 | 38 mal gelesen

Wien: Steinhofgründe | Schnappschuss

1 Bild

Am Steinhof 9

Christa Posch
Christa Posch | Penzing | am 14.11.2017 | 75 mal gelesen

Wien: Steinhofgründe | Schnappschuss

9 Bilder

Votiv-Pestkapelle Sankt Anna 3

Christa Posch
Christa Posch | Hernals | am 14.11.2017 | 19 mal gelesen

Wien: St. Anna-Kapelle | Die St.-Anna-Kapelle hat eine ungewöhnliche Lage inmitten einer Schienenschleife bei der Endstation der Straßenbahnlinie 43. In ihrer heutigen Form ist sie ein neobarockes Bauwerk, auch wenn sie auf einen älteren Vorgängerbau zurückgeht. Rechts neben dem Portal steht ein steinernes Kruzifix, das vom Bildhauer Pietro Silvestro de Caradea um 1720 geschaffen wurde. In einer Nische an der südlichen Fassade steht eine...

1 Bild

Herz-Jesu-Sühnekirche 2

Christa Posch
Christa Posch | Hernals | am 14.11.2017 | 20 mal gelesen

Wien: Herz-Jesu-Sühnekirche | Schnappschuss

4 Bilder

wenn der weiße Flieder im November blüht ..... 8

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | am 14.11.2017 | 88 mal gelesen

irgendwie verrückt das Ganze der Flieder hat Blüten und das Mitte November!

1 Bild

Enzianblüte Mitte November 11

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | am 14.11.2017 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Sisi- Kapelle am Himmel 9

Christa Posch
Christa Posch | Döbling | am 13.11.2017 | 64 mal gelesen

Wien: Sisi-Kapelle | Anlässlich der Vermählung des Kaiserpaares Elisabeth und Franz Joseph des I. am 24. April 1854 in der Augustinerkriche beauftragte Johann Carl Freiherr von Sothen den Architekten Johann A. Garben mit der Planung der Sisi-Kapelle Am Himmel. Die Kapelle galt so wie das gesamte Areal Am Himmel als beliebtes Ausflugsziel der Wiener und als architektonische Sensation und war umgeben von einer wunderschönen englischen...

19 Bilder

Am Weg zum Himmel 4

Christa Posch
Christa Posch | Döbling | am 13.11.2017 | 58 mal gelesen

Wien: Am Himmel | Trotz des trüben Wetters zog es mich heute in die Natur hinaus. Nach kurzem Überlegen entschloss ich mich für den Weg zum Himmel. Von Sievering ging es los. Durch den Gspöttgraben führt ein schöner, aber sehr steiler Weg hinauf auf den Pfaffenberg. Es dauert nicht lange und man erblickt zuerst die Caritas Schule, eine Tagesstätte mit Werkstätte. In der Bio-Gärtnerei werden Kräuter und Obst angebaut, verarbeitet und...