offline

Christa Posch

27.057
Heimatbezirk ist: Ottakring
27.057 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.04.2011
Beiträge: 1.384 Schnappschüsse: 995 Kommentare: 5.710
Folgt: 138 Gefolgt von: 204
Bin eine Kärntnerin, die schon lange in Wien lebt und habe einfach Spass am Fotografieren! Meine Fotos mache ich mit einer Panasonic Lumix TZ 41 und einer Panasonic Lumix FZ 150, seit Sept. mit der Fz 200. Für meine Makros verwende ich eine Nahlinse Raynox 250.
8 Bilder

Die Kirche in Flatschach

Christa Posch
Christa Posch | Feldkirchen | vor 51 Minuten | 20 mal gelesen

Glanegg: Kirche | Diese Kirche ist dem hl. Lorenz geweiht - im 12. Jahrhundert unserer lieben Frau und war bis zum Jahre 1985 eine Filialkirche der Pfarre Tigring, ab diesem Jahre gehört sie zur Pfarre St. Gandolf - Maria Feicht. Sie liegt innerhalb eines von einer Mauer umgebenen kleinen Friedhofes, der nach 1920 vorübergehend aufgelassen wurde und früher als Gesindefriedhof der Herrschaft Glanegg benutzt wurde. Die kleine Kirche...

1 Bild

Raue Deutzie 1

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 54 Minuten | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Edelwicke 2

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 1 Stunde, 2 Minuten | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mädchenaugen 1

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 1 Stunde, 8 Minuten | 13 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Ameisen-Sackkäfer 4

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 2 Stunden, 43 Minuten | 27 mal gelesen

Ordnung : Käfer Familie : Blattkäfer deutscher Name : Ameisen-Sackkäfer wissenschaftlicher Name : Clytra laeviuscula Ernährung: Käfer fressen Blätter (im wesentlichen von Weiden); die Larven ernähren sich von Ameisenbrut. Kennzeichen: Schwarzer, länglicher Blattkäfer. Der schwarze Halsschild ist glatt und glänzend. Die Flügeldecken sind rot und haben vorn einen kleinen schwarzen Fleck. In der Mitte...

20 Bilder

Pfarrkirche St. Gandolf / Glanegg 1

Christa Posch
Christa Posch | Feldkirchen | vor 2 Stunden, 49 Minuten | 26 mal gelesen

Sankt Gandolf: Kirche St. Gandolf | Die von einer Friedhofsmauer umgebene Pfarrkirche St. Gandolf in der Gemeinde Glanegg steht weithin sichtbar auf einem Hügel. Die erstmals 1136 urkundlich erwähnte Kirche ist seit 1285/1293 eine Pfarre. Das Gotteshaus ist ein Bau des 14. Jahrhunderts, der im zweiten Viertel des 15. Jahrhunderts verändert wurde. Die Dächer der Kirche wurden 1995 mit Lärchenschindeln gedeckt. Neben dem Eingang ist eine Figur Christi in der...

1 Bild

Mohnblume im Abendlicht 12

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 3 Stunden, 55 Minuten | 57 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Benedektinerstift St. Lambrecht

Christa Posch
Christa Posch | Murau | vor 1 Tag | 34 mal gelesen

Sankt Lambrecht: Stift St. Lambrecht | Umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen liegt das Benediktinerstift St. Lambrecht mitten im steirischen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen auf 1072 m Seehöhe.Zu den Aufgaben des Konvents zählt heute vor allem die Seelsorge: In zehn Pfarreien, im großen europäisch geprägten Wallfahrtsort Mariazell und auch im Kloster selbst, das für Einzelne und Gruppen immer offen steht. Das umfangreiche Stiftsmuseum gibt Einblick in die über...

7 Bilder

nach dem Regen .. 8

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 1 Tag | 67 mal gelesen

Nach dem Regen streife ich besonders gerne durch den Garten, alles ist frisch und die Farben strahlen so richtig. Die Blumen scheinen das Wasser nie mehr hergeben zu wollen und so mancher Tropfen liegt eingebettet in den Blütenblättern.

16 Bilder

St. Lambrecht 2

Christa Posch
Christa Posch | Murau | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Sankt Lambrecht: Torhaus | Die Ureinwohner dieses Gebietes waren keltisch. Eine Siedlung dürfte schon vor 2000 Jahren bestanden haben - römische Funde weisen darauf hin. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1066 (Kirche des Hl. Lambert im Walde). - Der dominierende, alles überragende Mittelpunkt der Siedlung, ist das von Markgraf von Eppenstein bald nach 1066 gegründete (in der heutigen Form um 1640 mit dem Bau begonnene)...

3 Bilder

Mariazeller Linde 3

Christa Posch
Christa Posch | Murau | vor 2 Tagen | 48 mal gelesen

Sankt Lambrecht: Mariazeller Linde | Am Hügel wo sich die Überreste des Schlosses in St. Lambrecht befinden, steht vor dem Torhaus eine gewaltige alte Linde, welche heute unter Naturschutz steht. Laut einer alten Überlieferung wurde aus einem Stück Holz dieser Linde die Gnadenstatue von Mariazell geschnitzt und eben im Jahre 1157 auch dorthin gebracht.

19 Bilder

St. Barbara Kirche, Bärnbach 9

Christa Posch
Christa Posch | Voitsberg | vor 2 Tagen | 63 mal gelesen

Bärnbach: Barbarakirche | Auf Initiative von Pfarrer Friedrich Zeck hat Hundertwasser die Neugestaltung der St. Barbara Kirche in Bärnbach übernommen. Seiner Bedingung, die Umgebung der Kirche in die Planung miteinzubeziehen, wurde aufgrund der Bemühungen von Bürgermeister Konrad Bergmann seitens der Gemeinde entsprochen. Mit der Gestaltung von 12 Toren, die für alle großen Weltreligionen stehen, setzt Hundertwasser eine Geste der Ökumene, der...

24 Bilder

Schloss Eggenberg 13

Christa Posch
Christa Posch | Graz | vor 3 Tagen | 89 mal gelesen

Graz: Schloss Eggenberg | Immer wieder sehenswert ist diese bedeutende Schlossanlage bei Graz. Ein Spaziergang durch die historischen Gartenanlagen bietet gerade im Frühsommer eine Fülle an blühenden Pflanzen. Lauschige Plätzchen laden zum Verweilen ein und immer wieder begegnet man den wunderschönen Pfauen die durch den Park stolzieren. Ein Besuch der Prunkräume sowie der Sammlungen im Schloss machen den Tag unvergesslich.

9 Bilder

Trauerspinner 9

Christa Posch
Christa Posch | Ottakring | vor 4 Tagen | 77 mal gelesen

Trauerspinner (Penthophera morio) Die männlichen Falter erreichen eine Flügelspannweite von 22 bis 32 Millimetern. Zwischen den beiden Geschlechtern besteht ein starker Sexualdimorphismus. Die Männchen haben normal entwickelte Flügel, die meist schwarz, seltener bräunlich und an den Außenrändern fein behaart sind. Die Adern sind deutlich erkennbar, die Beschuppung ist dünn. Dadurch wirken die Flügel teilweise...

5 Bilder

Graureiher im Park 9

Christa Posch
Christa Posch | Währing | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

Wien: Türkenschanzpark | Dieser Graureiher lebt im Türkenschanzpark in Wien und er ist Paparazzi gewöhnt wie mir schien. So sind diese Bilder aus nächster Nähe entstanden.