offline

Tom Blabla

Tom Blabla
41
Heimatbezirk ist: Ottakring
41 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.03.2017
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Wochenendrückblick

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 20.03.2017 | 12 mal gelesen

Heute schreibe ich einen Rückblick vom Wochenende. Es ist sehr viel passiert. Starten wir in Wien. 1) Wien: * Der Sturm Stella hielt die Feuerwehr von Freitagabend bis Samstagabend im Atem. Ein Giebel stürzte in ein Haus, es musste evakuiert werden, verletzt wurde niemand. Der Gürtel musste auch kurz gesperrt werden, weil ein Gerüst droht umzustürzen. Am Stephansplatz war auch die Feuerwehr im Einsatz, weil lose...

Achtung Autofahrer

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 19.03.2017 | 23 mal gelesen

Meldung A4 Ost Autobahn: Budapest (H) Richtung Wien Zwischen AS Flughafen Wien-Schwechat und Autobahnknoten Schwechat mittlerer Fahrstreifen gesperrt, linker Fahrstreifen gesperrt wegen Fahrzeugbrand, die Fahrzeuglenker werden ersucht, die A 4 über die Ausfahrt Flughafen zu verlassen und über die B 9 auf die S 1 bei Schwechat-Ost aufzufahren. Ö3 sagt: 2 Spuren befahrbar, Zeitverlust über 2 1/2 Stunden, Stau löst sich auf,...

1 Bild

18 Jährige nach Autounfall schwer verletzt

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 19.03.2017 | 108 mal gelesen

1010 Wien: Schottentor | In der Nacht von Samstag auf Sonntag, ist ein Auto in die U-Bahn Station Schottentor gekracht. Es gibt 4 verletzte. In dem Auto befanden sich 4 Personen, alle davon wurden verletzt, 2 davon schwer. Der Unfall passierte Sonntags um 3 Uhr, das Auto krachte gegen die Glasscheibe bei der U-Bahn Station Schottentor.

1 Bild

Sturm- und Regenwarnung bleibt für Teile Österreichs aufrecht

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 19.03.2017 | 18 mal gelesen

Die ZAMG hat zu der Sturmwarnungen auch noch eine Regenwarnung ausgerufen. Wie lang die Warnungen noch dauern ist nicht bekannt. Unter http://www.zamg.ac.at/cms/de/aktuell sind die aktuellen Werte abrufbar. Die Sturmwarnung bleibt aufrecht, die Regenwarnung kam neu dazu. Einige Teile Österreichs sind auf der Homepage der ZAMG von der Farbe gelb(Vorsicht) auf die Farbe gelb(Achtung) gesprungen. Grund sind wie schon...

2 Bilder

Sturm: Wiener Feuerwehr im Dauereinsatz

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 18.03.2017 | 16 mal gelesen

Der Sturm der derzeit über Wien fegt, hält die Feuerwehr seit Stunden in Atem. Bis 21.00 musste sie bereits über 90 mal ausrücken. Eine umgestürzte Giebelmauer durchschlug ein Dach und der Gürtel musste teilweise auch gesperrt werden. Beitrag in Wien Heute(3.Beitrag) http://tvthek.orf.at/profile/Wien-heute/70018/Wien-heute/13921610 Regenfälle In Wien regnet es auch sehr stark. Hinweis Es gilt weiterhin eine...

1 Bild

Eissalon Mauß hat wieder geöffnet

Tom Blabla
Tom Blabla | Ottakring | am 18.03.2017 | 25 mal gelesen

Wien: Eissalon Mauß | Seit Donnerstag hat der Eissalon Mauß in der Thaliastraße 155, 1160 Wien wieder geöffnet. Das Eis wird jeden Tag selbst gemacht! Homepage: http://www.eissalon-mauss.at/Deutsch/Maind.html?Einstieg.html Eissorten Standard(verfügbar: jeden Tag) Amarena Banane Erdbeer Erdbeer-Rahm Fiocco Haselnuss Heidelbeer-Mascarpone Kaffee Kokos Malaga Mango Marzipan-Mandel Pistazie Schokolade Schwarze...

6 Bilder

U3 Station Johnstraße: Kaum Licht in der Zwischenetage

Tom Blabla
Tom Blabla | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 18.03.2017 | 27 mal gelesen

Wien: Johnstraße | Am 13.03.2017, Montag war bei der Station Johnstraße kaum Licht in der Zwischenetage. Montag, 7.40 Uhr: Als ich bei der U3 Station Johnstraße mit U3 ankam, sah alles noch normal aus, doch als ich die Zwischenetage mit der Rolltreppe fuhr bemerkte ich, dass etwas nicht stimmte. Dort brannte nämlich kaum Licht. Wie es zu dem Zwischenfall kam konnte ich leider nicht herausfinden. In der Bildergalerie könnt ihr euch die...