17.04.2017, 10:30 Uhr

Ist der Trennungsgrund von Nikki Reed und Ian Somerhalder endlich enthüllt?

Ist das der wahre Trennungsgrund von Ian Somerhalder und seiner Frau? (Foto: Gage Skidmore_flickr_CC BY-SA 2.0)

Oh nein! Muss Ian Somerhalder nun wirklich um seine Ehe mit Nikki Reed kämpfen? Schon seit dem Finale von Vampire Diaries kursieren immer wieder Gerüchte, dass die Ehe der beiden vor dem Aus steht. Meist wurde Nina Dobrev dafür verantwortlich gemacht. Doch jetzt wurde der wahre Trennungsgrund endlich enthüllt…

Nun dürfte es ruhig um Ian Somerhalder werden. Vampire Diaries ist zu Ende und ein neues Projekt ist bei dem Schauspieler wohl noch nicht in Planung. Aber im Moment hat der 38-Jährige sicher trotzdem eine Menge zu tun, denn angeblich gibt es Probleme in der Ehe mit Nikki Reed. Manche Quellen behaupten sogar, dass die Beziehung der beiden vor dem Aus steht. Nina Dobrev hat damit aber nichts damit zu tun, obwohl sie mit dem Schauspieler für das Finale von TVD noch zusammen vor der Kamera stand. Angeblich haben sich die beiden so sehr ein gemeinsames Baby gewünscht, doch es sollte einfach nicht sein.

Ist das der Trennungsgrund?

Und genau das könnte der Grund sein, warum die beiden nun getrennte Wege gehen. Ganz abwegig ist das natürlich nicht, schließlich soll sich Ian Somerhalder schon mit Nina Dobrev Kinder gewünscht hat. Aber nachdem die sich erst einmal noch auf ihre Karriere konzentrieren wollte, hat sich der Schauspieler wohl von ihr getrennt. Wiederholt sich das jetzt mit Nikki Reed? Könnte gut sein! Allerdings gibt es derzeit keine Hinweise darauf, dass die Ehe der beiden wirklich vor dem Aus steht. Wir dürfen also gespannt sein…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.