12.05.2018, 07:00 Uhr

Kate Middleton: Damit hat sie die Queen geschockt!

Kate Middleton empfängt die Queen in der Küche (Foto: Mike Webster/FAMOUS)

Kate Middleton hat eigentlich ein ziemlich gutes Verhältnis zu Queen Elizabeth. Trotzdem war die Queen nun ziemlich geschockt von der Herzogin. Aber was hat Kate getan, dass die Mutter von Charles so sprachlos war?

Gerade ist es ein bisschen ruhiger um Kate Middleton geworden. Vor einigen Wochen kam ihr drittes Baby, Prinz Louis, auf die Welt und seither kümmert sie sich liebevoll um den neuen Nachwuchs. Das ist der Grund dafür, warum wir die Frau von Prinz William momentan nicht zu Gesicht bekommen. Das letzte Mal, dass wir Kate gesehen haben, war kurz nach der Geburt, als sie ihren Sohn in einem wunderschönen roten Kleid vorgestellt hat. Doch nun gibt es endlich wieder neue News über die Schwester von Pippa. Sie soll mit einer Sache nämlich die Queen ganz schön geschockt haben.

Was hat Kate MIddleton getan?

Eigentlich hat Kate Middleton noch nie für einen Schock gesorgt. Egal was sie tut, jeder liebt sie dafür. Doch nun hat sie es anscheinend geschafft, Queen Elizabeth aus der Reserve zu locken. Als das Oberhaupt Kate und die Kinder in ihrem Landwohnsitz in Anmer Hall besucht hat, war es für Elisabeth eine merkwürdige Situation. Laut einem Insider befindet sich der Mittelpunkt des Hauses für Kate in der Küche. Das ist auch der Grund dafür, warum sie zum Quatschen oder bei Besuch die meiste Zeit mit den Gästen in der Küche verbringt. Für die Queen war das ganz schön merkwürdig, denn eigentlich kennt sie das nicht. Sie ist gewohnt, dass sie lediglich die Köche in der Küche aufhalten und man bei Besuch ein eigenes Zimmer hat. Ein ganz schöner Schock! Doch die Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte ist eben ein ziemlich bodenständiger Mensch, der ein normales Leben führt.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.