09.04.2018, 11:23 Uhr

Kate Middleton: Sie und Meghan lösen heftige Zickereien aus

Sind sie eifersüchtig auf Kate Middleton? (Foto: Ricky Wilson, flickr, CC BY 2.0)

Kate Middleton und Meghan Markle sind einer der Aushängeschilder der britischen Königsfamilie. Beide sind gern gesehene Gesichter auf Events und das scheint nicht allen zu gefallen.

Alle Augen sind in den nächsten Wochen auf Kate Middleton und Meghan Markle gerichtet. Zunächst ist Kate wieder schwanger und wird noch diesen Monat ihr drittes Baby nach Prinzessin Charlotte und Prinz George bekommen. Klar, dass sich gerade alles um die Schwester von Pippa Middleton dreht. Doch auch Meghan ist ein beliebtes Thema in den Medien auf der ganzen Welt. Sie wird immerhin im Mai den jüngeren Bruder von Prinz William heiraten, Prinz Harry. Auf die Hochzeit sind alle schon ganz gespannt und die Fans auf der ganzen Welt können es kaum abwarten, die ehemalige “Suits”-Darstellerin in einem traumhaften Hochzeitskleid zu sehen. Doch die ganze Aufmerksamkeit hat auch negative Folgen.

Meghan Markle unter Beschuss

Meghan Markle übernimmt momentan fast genauso viele Termine wie Kate Middleton. Damit gehört sie zu den wichtigsten Vertretern der Royals. Gerade weil sie so viele Termine wahrnimmt, sollen nun zwei andere Mitglieder der Königsfamilie eifersüchtig sein. Eugine und Bea sollen nämlich gar nicht davon begeistert sein, dass Kate und Meghan, die in die Familie eingeheiratet haben, mehr Privilegien bekommen. Ziehen nun also dunkle Wolken über den Kensington Palast auf?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.