10.11.2017, 15:30 Uhr

Krass: Schockierendes Geheimnis über die Vergangenheit von Kate Middleton und Prinz William

Hat Catherine Will erst viel später kennengelernt? (Foto: © FAM013/FAMOUS)

Haben wir alle jahrelang einer Lüge geglaubt, was Kate Middleton und Prinz William angeht? Nun kommt heraus, dass die beiden sich gar nicht an der Uni kennengelernt haben, sondern schon Jahre zuvor…

Und wieder einmal sorgen Prinz William und Kate Middleton für Schlagzeilen! Vor einigen Monaten hatte das Prinzenpaar bekannt gegeben, dass sie im April ihr drittes Kind erwarten. Die Herzogin von Cambridge ist wieder schwanger! Das Paar hat bereits zwei bezaubernde Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte. Ihre Ehe ist stabil - sie trafen sich an der Uni, waren viele Jahre zusammen und gaben sich schließlich im Jahr 2011 das Ja-Wort. Nun hat eine Biographin jedoch aufgedeckt, dass das Treffen der beiden gar nicht an der St. Andrews-Universität stattgefunden haben soll!

Treffen schon vor der Uni

Das zumindest berichtet Katie Couric, die momentan am Werk “Kate: The Future Queen” arbeitet, in einem Interview: “Ich habe mit einigen ihrer Freundinnen von der Marlborough School gesprochen. Hier war sie vor der Uni. Sis sagte, dass sie ihn gar nicht in St. Andrews kennengelernt hat. Sie hat ihn davor kennengelernt… durch Freunde. Die kannten Prinz William und Prinz Harry. Es gab also ein viel früheres Treffen. Das hat alles für mich geändert.” Ziemlich krass! Noch müssen sich Kate Middleton und Prinz William zu den neuesten Erkenntnissen äußern…
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
55.610
Poldi Lembcke aus Ottakring | 15.11.2017 | 19:44   Melden
32.299
Karl Vidoni aus Innsbruck | 19.11.2017 | 14:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.