16.04.2018, 12:00 Uhr

Nach Selena Gomez: Justin Bieber packt über seine Tattoos aus!

Justin Bieber hat viele Tattoos! (Foto: AdamSundana,flickr CC BY SA 2.0)

Während alle sich Gedanken über die Beziehung zu Selena Gomez machen, lenkt Justin Bieber nun mit seinen Tattoos ab. Er hat sich ausgezogen und präsentiert fast jedes einzelne Tattoo auf seinem Körper.

Eigentlich macht Justin Bieber gerade nur Schlagzeilen, wenn es um das Thema Selena Gomez geht. Es ist nämlich nicht mehr ganz sicher, ob die “Bad Liar”-Künstlerin noch seine Freundin ist oder, ob beide nicht schon lange wieder getrennte Wege gehen. Dabei haben wir uns eigentlich alle gefreut, dass Bieber nach seiner Tour 2017 endlich wieder zufrieden und glücklich durchs Leben geht. Doch nun lenkt der “Friends”-Hitmaker von dem ganzen Beziehungs-Wirrwarr ab und zeigt sich nackt, zumindest oben rum.

Darum liebt Justin Bieber Tattoos

Früher als Justin Bieber mit “Baby” und “One Time” um die Ecke kam, war er noch der süße Bubi von nebenan. Nun sieht er aus wie ein echter Bad-Boy und das hat er natürlich seinen Tattoos zu verdanken. Sein kompletter Oberkörper scheint mit sämtlichen Motiven bedeckt zu sein wie er nun auf Instagram zeigte. Der Grund für seine Tattoo-Liebe liegt daran, dass er die Tinte unter seiner Haut nicht als reine Bilder sieht, sondern als echte Kunstwerke wahrnimmt. Kein Wunder, denn für diese lag der “Sorry”-Musiker viele Stunden beim Tattoowierer. Ob Selena Gomez von den ganzen Bildern auch so begeistert ist?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.