21.04.2017, 15:30 Uhr

One Direction: Harry Styles spricht - um was geht es in “Sign of the Times”?

Harry Styles verrät, was es mit seinen Lyrics auf sich hat (Foto: ©NYKC Famous)

Seit Harry Styles vor wenigen Tagen seine erste Single “Sign of the Times” veröffentlicht hat, stellen sich die Fans vor allem eine Frage: Um was geht es in der Debütsingle des One Direction-Stars? Das hat Haz jetzt in einem Interview verraten…

Lange haben die Fans darauf gewartet, dass auch harry Styles endlich eine Single herausbringt, und das hat er vor wenigen Tagen auch endlich gemacht: “Sign of the Times” kommt bei den Fans richtig gut an. Der One Direction-Star platzierte sich mit seinem Hit direkt weit oben in den Charts. Doch viele Fans stellen sich nun vor allem eine Frage: Um was geht es in Hazzas Debütsingle überhaupt? Genau das hat der 22-Jährige jetzt endlich in einem Interview verraten.

Krasse Thematik

“‘Sign of the Times’ ist ein Song, in dem es darum geht, dass man nicht zum ersten Mal schwierige Zeiten durchmacht, und auch sicherlich nicht zum letzten Mal”, erklärt Harry Styles in einem Interview. “Der Song ist aus der Perspektive einer Mutter geschrieben, die ein Kind bekommt, und es gibt Komplikationen. Man sagt der Mutter: ‘Dem Kind geht es gut, aber Sie werden es nicht überleben. Die Mutter hat fünf Minuten, um ihrem Kind zu sagen, dass es weiter machen und kämpfen soll!” Ein ziemlich krasses Thema, dass sich der One Direction-Star da ausgesucht hat…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.