13.02.2018, 15:30 Uhr

Taylor Swift macht Tom Hiddleston platt!

So viel hat Taylor Swift wirklich verdient (Foto: Sachyn Mital, flickr, CC BY-SA 3.0)

Taylor Swift lässt ihren ehemaligen Freund Tom Hiddleston eiskalt hinter sich und zeigt, wer von den beiden wirklich an der Spitze steht. Bei dieser News kommt man nämlich ganz schön ins Staunen.

Es steht außer Frage, dass sowohl Tom Hiddleston als auch Taylor Swift extrem erfolgreich sind. Tom sah man in “Thor: Ragnarok” wieder als Loki und er wird schon bald in “Avengers: Infinity War” zu sehen sein. Damit spielt er einen sehr wichtigen Part in einer der größten Blockbuster, die 2018 rauskommen. Auch mit “Hamlet” oder anderen Filme außerhalb des Marvel-Universums kann er überzeugen. Hiddleston wird sogar immer noch als neuer “James Bond” gehandelt. Aber auch seine kurzzeitige Freundin Taylor Swift hat es ordentlich auf dem Kasten. Sie ist in Sachen Karriere sogar noch dicker im Geschäft als er. Denn in den letzten Monaten hat sie ein unfassbares Vermögen gemacht!

Taylor Swift: Das hat sie verdient

Bei dieser Summe muss man schon zweimal hinsehen. Jetzt kam nämlich heraus, dass Taylor Swift mit ihren Songs, ihrem Album, ihrer Tour und anderen Projekten rund 380 Millionen US-Dollar verdient hat. Einfach unglaublich! Da kann Tom Hiddleston, auch wenn er noch so erfolgreich und beliebt ist, nicht mithalten. Mit ihrem Einkommen hat die “Look what you made me do” Sängerin ihn also echt platt gemacht und eiskalt überholt. Mit dem neuen Song “End Game” kommt aber mit Sicherheit noch mehr dazu….

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.