Vom Schrott zu Garten und Tisch

Das künstlerische Schaffen von Tapiwa Vambe zeichnet sich durch Vielseitigkeit, Originalität und soziales Engagement aus. Er ist Bildhauer, der seine Skulpturen und Objekte vorwiegend aus Altmetall und Eisen gestaltet. Er ist auch Maler und Experimental-Musiker.

Vom Schrottplatz zu Garten und Tisch ist es ein gar nicht allzu weiter Weg.

Stilistisch sind seine Werke eine Mischung aus Gegenständlichkeit und Abstraktion. So transformiert er die Tradition seiner Heimat Simbabwe in seine heutige Arbeits- und Lebenswelt. Er erweckt Metall zum Leben und lässt dadurch Skulpturen von beständiger Qualität entstehen.

Vernissage am 26.11.2016 - 19:00

Wann: 26.11.2016 19:00:00 Wo: Gallery Taps , Kienmayerg. 43, 1140 Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Tapiwa Vambe aus Penzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen