Jubiläum
25 Jahre Sargfabrik

Lukas Handle, Beatrix Eichinger, Gerda Ehs, Annabella Supper und Julian Steiner vom Team "Sargfabrik" (v.l.).
2Bilder
  • Lukas Handle, Beatrix Eichinger, Gerda Ehs, Annabella Supper und Julian Steiner vom Team "Sargfabrik" (v.l.).
  • Foto: Patricia Hillinger
  • hochgeladen von Patricia Hillinger

Als kultureller und sozialer Hotspot ist die Sargfabrik ein Ort der Begegnung, der nun gefeiert wird.

WIEN/PENZING. Mitte der 1990er Jahre träumte eine Gruppe engagierter Menschen davon, einen Wohnungsverband zu verwirklichen, der gemeinschaftlich verschiedene Lebensmodelle und kulturelle Möglichkeiten beherbergt und gründete den Verein für Integrative Lebensgestaltung – VIL. Die Vision eines offenen und selbstdefinierten Zusammenlebens wurde Realität. Aus einem sozialen Experiment entstand ein pulsierendes Wohnprojekt mit kulturpolitischem Anspruch. Der gemeinnützige Verein im 14. hat eine lebendige Gemeinschaft mit Kinderhaus, Kulturhaus, Seminarhaus, Badehaus, Café-Restaurant, Spielplatz und Dachgarten realisiert.

Im Jahr 2000 kamen mit der MISS Sargfabrik, die eine Bibliothek, eine Gemeinschaftsküche und andere Gemeinschaftsräume beherbergt, noch weitere Menschen dazu. 2021 weht frischer Wind: Mit neuem Logo, neuer Grafik und neuer Website präsentiert sich die Sargfabrik nach 25-jährigem Bestehen in "neuem Gewand". Das Sargfabrik Kulturhaus hat eigens dafür ein Programm zusammengestellt: Die Podiumsdiskussion „Musik und Migration“, die „Lange Nacht der Weltmusik“, die Reihe „im fokus: H. C. Artmann“ sowie die Themenspaziergänge „Artmann und Achleitner“ durch Breitensee.

Das neue Logo in der Kennfarbe Orange.

Was bleibt

In Bezug auf Genres liegt der Fokus weiterhin auf Weltmusik. Ebenfalls erhalten bleibt der Klangwelten-Pass, der reduzierte Preise ermöglicht. Annabella Supper ist für die künstlerische Leitung und Kommunikation zuständig. "Ich habe die Projektleitung gemacht, die Grafiker gefunden und den Logoprozess begleitet. Hervorzuheben ist das Kreativ-Team Marion Böheim und Tobias Held, die sich zusammengetan haben und das Logo-Design sehr geschickt lösten", freut sich Supper im Namen der Sargfabrik. Ein Jahr wurde am neuen "Look" fleißig gearbeitet.

Die Kombi macht's: "Wir wollen ja auch die jungen Leute erreichen. Mit der neuen, zeitlosen Schrift ist es uns gelungen, altes und junges Publikum anzusprechen. Das neue Design polarisiert und das ist marketingtechnisch immer gut." Die Kennfarbe Orange ist allerdings geblieben. "Schließlich identifizieren sich mit dem Logo unsere 150 Bewohnerinnen und Bewohner."

Weitere Infos zur Sargfabrik und ihren zukünftigen Veranstaltungen gibt es hier.

Lukas Handle, Beatrix Eichinger, Gerda Ehs, Annabella Supper und Julian Steiner vom Team "Sargfabrik" (v.l.).
Das neue Logo in der Kennfarbe Orange.
Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.09.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

1 Aktion 3

Gewinnspiel
Mit der Design District 1010 am 8.-10. Oktober 2 Nächte für 2 Personen im Boutique Hotel De Merin gewinnen

Österreichs größte Wohn- und Lifetsyle-Messe findet von 8.-10. Oktober in der Wiener Hofburg statt – als erste Messe ihrer Art seit Langem. Ein umfassendes Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass sich Besucher ganz auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können. Mehr als 150 (inter)nationale Aussteller holen buchstäblich die ganze Welt des Designs nach Wien. Im ersten Bezirk laden zusätzlich mehr als 50 Shops zum Flanieren ein. SORGEN BLEIBEN DRAUSSEN, MAN DARF WIEDER ENTSPANNT GENIESSENWer...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen