Penzinger Straße: 750 Unterschriften für Verkehrsberuhigung

Besonders vor den beiden Kindergärten wünscht sich Hudson weniger Verkehr.
2Bilder
  • Besonders vor den beiden Kindergärten wünscht sich Hudson weniger Verkehr.
  • hochgeladen von Anja Gaugl

Penzinger Straße: Verkehrsberuhigung sowie mehr Grün und Bankerl hat sich eine Initiative zum Ziel gesetzt.

PENZING. "Mein Traum ist es, dass es für die Penzinger Straße ein breites Bürgerbeteiligungsverfahren gibt", so der Penzinger Christopher-David Hudson. Er hat 750 Unterschriften für seine Petition zur Verkehrsberuhigung gesammelt und sich mit Verkehrslösungen beschäftigt.
Auf der 1,6 Kilometer langen Straße soll es durch die Vermeidung von Durchzugsverkehr ruhiger werden. Eine Bachelorarbeit an der TU wird verschiedene Konzepte untersuchen. Das Hauptproblem: Derzeit wird die bestehende 30er-Zone oftmals ignoriert und es staut sich an der Nissel- oder Beckmanngasse.

Mehr Einbahnen

Ein Vorschlag: gegenläufige Einbahnen zur Verhinderung der Durchfahrt. Am 16. April um 19 Uhr gibt es im Reigen ein Treffen für Gespräche.
"Gerade plant die BUWOG in der Penzinger Straße 76 ein Bauprojekt. Das wäre die Gelegenheit für Änderungen im Grätzel", so Hudson. Auf den ehemaligen Elin-Gründen sollen rund 380 Wohnungen und 510 Stellplätze entstehen.

Warten auf Gutachten

"Ich kann mitteilen, dass derzeit verschiedene Initiativen ihre Wünsche und Vorschläge für den Bezirk abgeben und aufgrund des Neubaus der BUWOG auch seitens der MA 21 ein Verkehrsgutachten erstellt wird", heißt es aus dem Büro von SP-Bezirkschefin Andrea Kalchbrenner. Danach erfolgt die Diskussion im Bezirk. Die bz bleibt dran!

Schreiben Sie uns!

Was halten Sie von einer Verkehrsberuhigung? Schreiben Sie uns Ihre Meinung an penzing.red@bezirkszeitung.at oder bz, Redaktion Penzing, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien!

Besonders vor den beiden Kindergärten wünscht sich Hudson weniger Verkehr.
Einer der Vorschläge: Durch Einbahnen auf der Penzinger Straße könnte die Durchfahrt verhindert werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen