Wien-Penzing: Drei Baustellen als Nervenprobe für die Autofahrer

In der Keißlergasse ist nur eine Fahrspur frei.
2Bilder
  • In der Keißlergasse ist nur eine Fahrspur frei.
  • Foto: Mozzato
  • hochgeladen von Christine Bazalka

PENZING. Zwar wurde die große Baustelle in der Hadikgasse auf 2018 verschoben, dennoch kommt Penzing im Baustellensommer nicht ungeschoren davon.
Die drei größten Projekte und ihre Auswirkungen im Überblick:

Keißlergasse:

Zwischen der Bergmillergasse und dem Bahnhof Hütteldorf wird gehackelt. Die Straße wird saniert, dafür wurde bereits eine Fahrspur aufgegraben. Bis 3. September sollen die Arbeiten fertig sein. In die Sanierung investiert der Bezirk 775.000 Euro.

Während der Bauzeit gibt es eine Einbahn in Richtung Bergmillergasse. Zum Bahnhof muss man über die Linzer Straße und die Bahnhofstraße ausweichen. Wegen des starken Verkehrs und der vielen Autobuslinien, die zum Bahnhof fahren, müssen Autofahrer mit Verzögerungen rechnen.

Die Bushaltestelle Bergmillergasse wird während der Bauarbeiten nicht angefahren.

Flötzersteig:

Für die Baustelle am Flötzersteig hat die zweite Phase begonnen. Zwischen der Tinterstraße und dem Flötzersteigsteg wird auf beiden Seiten des Flötzersteiges ein 1.575 Meter langer Radweg geschaffen. 2.474.000 Euro kostet das Projekt. Da es sich aber um eine Bundesstraße handelt, zahlt nicht der Bezirk. Planmäßig sollte die Baustelle am 29. Oktober abgeschlossen sein. Im Sommer ist die heiße Phase der Bauarbeiten.

Am Flötzersteig wird zwischen der Tinterstraße und dem Flötzersteigsteg pro Fahrtrichtung ein Fahrstreifen für den Verkehr freigehalten. Je nach Baufortschritt können sich die Verlegungen und Umleitungen allerdings auch kurzfristig ändern.

Die Waidhausenstraße ist zwischen der Tinterstraße und dem Flötzersteig für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird für die Dauer der Bauarbeiten über die Tinterstraße umgeleitet.

Die Haltestellen des Busses 47A werden verlegt. Die Station Tinterstraße/Baumgartner Friedhof befindet sich dann vor der Hausnummer Tinterstraße 1, die Haltestelle Flötzersteig in Fahrtrichtung Baumgartner Höhe wird vor der Tinterstraße 41–45 sein. In Fahrtrichtung Unter St. Veit hält der 47A im Sommer vor der Niederpointenstraße 2. Achtung: Die Haltestelle Baumgartner Friedhof wird es während der zweiten Bauphase nicht geben.

Baumgartner Spitz:

An der Kreuzung Hütteldorfer Straße und Linzer Straße beginnen am Dienstag, den 1. August, Bauarbeiten der Wiener Linien. Insgesamt werden 600 Meter Gleise in der Schleife und die Weichen getauscht. "Je nach Baufortschritt werden die Linzer Straße und die Hütteldorfer Straße als Einbahn geführt und es kommt zu örtlichen Umleitungen", so Baustellenkoordinator Peter Lenz. Details dazu werden erst kurz vor Baubeginn bekannt gegeben. Einschränkungen auf den Bimlinien 49 und 52 wird es keine geben. Die Baustelle soll planmäßig bis Oktober laufen.

In der Keißlergasse ist nur eine Fahrspur frei.
Neue Gleise, Radwege und mehr: Für die drei großen Sommerbaustellen müssen die Autofahrer gute Nerven haben.

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen