24.09.2014, 15:05 Uhr

Louis-Braille-Haus: 6. Fest des Auges

Nationalratsabgeordneter Wolfgang Gerstl eröffnete das Fest des Auges mit einigen Worten.
PENZING. Zum bereits sechsten Mal veranstaltete der Blinden- und Sehbehindertenverband das Fest Auges in der Hägelingasse. Neben unzähligen bekannten Musikacts, wie SenSibel, Dino Banjanovic, Sandra Seewald und Newcomer Patrick Enzo, gesellten sich auch prominente Gesichter aus dem Bezirk unter die Gäste. Indes fanden auch Nationalratsabgeordneter Wolfgang Gerstl, Gemeinderätin Silvia Rubik und Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Robert Pschirer einige passende Worte zur Veranstaltung.

Von Kunsthandwerk bis zum Bauernmarkt

Auch dieses Jahr bereicherten die verschiedensten Stände das Straßenfest: Neben einer Station für eine Schnuppermassage, wo für das neue Massage-Fachinstitut im Louis Braille Haus aufmerksam gemacht worden ist, zeigten die Stände der Assistenz 24 und Hörbücherei mit einigen tollen Angeboten auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.