offline

Fanny Holter

72
Heimatbezirk ist: Penzing
72 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.04.2018
Beiträge: 12 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 0
3 Bilder

Die Luftfilter der Stadt: Zu Besuch in der Penzinger Baumschule

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 09.07.2018 | 31 mal gelesen

In der Baumschule Hadersdorf in Penzing sind die Profis der Stadtbegrünung am Werk. - PENZING. Die meisten Stadtbäume, die Wien verschönern, wachsen in der Baumschule Hadersdorf-Mauerbach am westlichen Zipfel von Penzing heran. Bäume gibt es in der Stadt aber nicht nur, weil sie hübsch anzusehen sind. Neben der Begrünung von Ballungsräumen ist es wichtig, dass sie die Luft reinigen und einen Lebensraum für Insekten und...

1 Bild

"Naturvermittlung" an der Agrar-Uni: Die EU in Hietzing

Fanny Holter
Fanny Holter | Hietzing | am 09.07.2018 | 16 mal gelesen

Ein Therapiegarten und ein pädagogisches Projekt an der Hietzinger Hochschule werden von der EU gefördert. - HIETZING. Auf dem Gipfel des Trazerbergs befindet sich Österreichs einzige Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik. Die Europäische Union fördert verschiedene Projekte dieser Hietzinger Institution. Seit 14 Jahren gibt es dort einen Therapiegarten, der zu 90 Prozent von der EU finanziert wird. "Gemeinsam mit Partnern...

5 Bilder

Junge Stimmen aus dem Bezirk

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 27.06.2018 | 68 mal gelesen

Das Ekazent Hietzing wurde für einen Vormittag zur Bühne für rund 300 Kinder. Das jährliche Bezirksjugendsingen fand im Rahmen der Hietzinger Festwochen statt. Gesungen wurde Allerlei von „Das Clowngesicht“ bis zu „Wir machen Ferien“. Den Abschluss machten die Schüler der vierten Klassen der Schule am Platz, für die es vor dem Schulwechsel im Herbst das letzte Jugendsingen war. Sie gaben „Wer hat an der Uhr gedreht?“ und...

1 Bild

Montessori und Waldorf: Ein Besuch in den Schulen in Hietzing und Penzing

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 18.06.2018 | 41 mal gelesen

Was steckt hinter den Begriffen Montessori und Waldorf? In Hietzing und Penzing gibt es diese Schulformen. - Waldorf und Montessori: Diese beiden Begriffe stehen für spezielle Schulformen, die bei manchen Verunsicherung, bei anderen Euphorie auslösen. In Hietzing und in Penzing gibt es diese Schulformen. Was die Schulen bieten und was die Kinder dort lernen, haben wir zusammengefasst. Eine zentrale Besonderheit der...

5 Bilder

Neue Ausstellung: Hernalser Kunst im Bezirksmuseum

Fanny Holter
Fanny Holter | Hernals | am 13.06.2018 | 24 mal gelesen

Spurensuche im 17. Bezirk: Das Bezirksmuseum Hernals zeigt eine Auswahl an kulpturen, Brunnen, Statuen, Wandmalereien und Gedenktafeln. - HERNALS. „Kunstwerke in Hernals“ lautet der Titel der Sonderausstellung, die nach anderthalbjähriger Arbeit im Bezirksmuseum eröffnet wurde. Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer eröffnete die Ausstellung. "Es lohnt sich, mit offenen Augen und gezielt durch den Bezirk zu gehen", sagte sie. Der...

4 Bilder

Migrationsgeschichten aus Atzgersdorf

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 11.06.2018 | 45 mal gelesen

Die Hälfte der Wiener Bevölkerung hat Migrationshintergrund. Das können im Ausland geborene Personen sein, aber auch die zweite Generation, die bereits in Wien zur Welt gekommen ist, zählt dazu. In Liesing leben wienweit die wenigsten Personen mit ausländischen Wurzeln. Dennoch tut sich viel in dem Bezirk, wie bei dem von der Lokalen Agenda Liesing veranstalteten Grätzelspaziergang am Freitag, den 25. Mai zu erfahren war....

4 Bilder

Buchpräsentation im 15. Bezirk: 13 junge Autoren gestalteten "Die Reise"

Fanny Holter
Fanny Holter | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 08.06.2018 | 221 mal gelesen

Mit Kim Jong-un zum Mars: Dreizehn junge Stipendiaten des START-Programms haben das von ihnen gestaltete Silent Book „Die Reise“ in der Zeichenfabrik präsentiert. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: 13 Stipendiaten des "START-Programms" haben das von ihnen gestaltete Silent Book "Die Reise" in der Zeichenfabrik präsentiert. Die Jugendlichen haben jeweils vier Seiten davon gestaltet und dabei ihre...

8 Bilder

Verein Steine der Erinnerung: Erinnern an das Leben davor

Fanny Holter
Fanny Holter | Liesing | am 07.05.2018 | 29 mal gelesen

"Steine der Erinnerung": Wo haben Menschen gelebt, bevor sie von den Nazis ermordet wurden? - LIESING. Die Lokale Agenda Liesing und der Verein "Steine der Erinnerung Liesing" luden am 28. April zu einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des nationalsozialistischen Regimes und einem Spaziergang, der drei berührende Geschichten erzählte. Frau Hasenkopf, geborene Kronberger, wurde durch die bz-Wiener Bezirkszeitung auf den...

3 Bilder

Ein Leben in der Gastronomie: Drei junge Talente erzählen

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 07.05.2018 | 461 mal gelesen

Wien: Gasthaus Mariabrunn | Richard, Fabian und Rahim haben etwas gemeinsam. Sie absolvieren ihre Lehre im Gasthaus Mariabrunn. Warum sie diesen anstrengenden Job gewählt haben und wie sie sich davon erholen, haben sie der bz erzählt. - PENZING. Der 17-jährige Richard Hietz ist angehender Restaurantfachmann und hat im neunten Schuljahr ein Ferialpraktikum in einem Kaffeehaus gemacht. Weil er gerne mit Menschen und im Team arbeitet und es ihm wichtig...

8 Bilder

„Open Mic Night“ im Bezirksmuseum 15

Fanny Holter
Fanny Holter | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 07.05.2018 | 27 mal gelesen

Hier trifft Geschichte auf Neues: Fünf Musiker haben im Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus gezeigt, was sie können. - RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Im Bezirksmuseum werden Bühnenträume wahr: Bereits zum vierten Mal haben Künstler aus dem 15. Bezirk die Gelegenheit genutzt, ihr Talent unter Beweis zu stellen. Von selbst geschriebenen Songs bis zu Stand-up-Comedy war alles dabei. Museumsleiterin und Moderatorin des Abends, Brigitte...

8 Bilder

Grätzelspaziergang in Atzgersdorf: Fernsehluft und Bauernbrot 1

Fanny Holter
Fanny Holter | Liesing | am 30.04.2018 | 116 mal gelesen

Der FZA Verein für Kultur hat unter dem Motto „Atzgersdorf produziert“ zu einem Spaziergang im Grätzel eingeladen. - LIESING. Der FZA Verein für Kultur lud unter dem Motto "Atzgersdorf produziert" zu einem Spaziergang durchs Grätzel. Dabei wurden drei in dem Viertel ansässige, in verschiedenen Branchen tätige Unternehmen vorgestellt. Die erste Station war eine Führung durch die Bäckerei Schwarz. Das 1903 gegründete...

14 Bilder

Verein e.motion feiert 20-jähriges Jubiläum

Fanny Holter
Fanny Holter | Penzing | am 16.04.2018 | 73 mal gelesen

20 Jahre Therapie mit Pferden: Der Verein "e.motion" am OWS-Areal lud zur Jubiläumsfeier. - PENZING/OTTAKRING. Sie heißen Pipistrela, Rüdiger oder auch Prinsessa fra Storadal und haben im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle: Die Therapiepferde des Vereins "e.motion" helfen seit Jahren Kindern. Die gemeinnützige Einrichtung bietet seit 20 Jahren pferdegestützte Therapie für schwer kranke und behinderte Kinder und...