offline

Günter Stummvoll

152
Heimatbezirk ist: Penzing
152 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.10.2013
Beiträge: 27 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 2
2 Bilder

Gehsteigsanierung: Zugang zu Geschäft auf der Hütteldorfer Straße war plötzlich versperrt

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 26.07.2014 | 215 mal gelesen

Sanierungen sind notwendig. Wegen eines neuen Gehwegs in der Hütteldorfer Straße war jedoch der Zugang zu einem Geschäft versperrt. Ein provisorischer Weg durch Holzbrücke wurde nicht gebaut. PENZING Es war eine Überraschung, als Sylvia Höfner Montagmorgen kurz vor neun Uhr ihr Geschäft aufsperren wollte. Der Gehsteig davor war weggerissen, der Zugang mit einem Bauzaun verstellt, Bauarbeiter nicht in Sicht. Die machten...

3 Bilder

Der bz-Park-Check am Alsergrund

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 18.07.2014 | 97 mal gelesen

Die Parks des neunten Wiener Gemeindebezirks unter der Lupe: Wo kommt wer auf seine Kosten, wo ist es ruhig, wo gibt es Action? Arne-Carlsson-Park Der Arne-Carlsson-Park an der Ecke Spitalgasse/Währinger Straße verfügt über eine großzügige und zum überwiegenden Teil schattige Liegewiese. Im kleineren, südwestlichen Teil befindet sich ein Kinderspielplatz, der jedoch außer einer Kletterburg nichts Aufregendes bietet. Der...

2 Bilder

Hadersdorf: Ruf nach besseren Öffi-Intervallen am Wochenende

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 15.07.2014 | 278 mal gelesen

Eine Stunde Wartezeit am Wochenende: Gottfried Böck für Verbesserung der Öffis im Westen Penzings. PENZING. Möchte man am Sonntag vom Hadersdorfer Freibad Richtung Hütteldorf fahren, muss man sich gedulden: Wer Pech hat, wartet eine Stunde. Unzumutbar, findet Gottfried Böck, selbst Busfahrer und Mitglied der Grünen. "Die Busse in Hütteldorf sind gesteckt voll", so der Penzinger. Neue Streckenführung Um das...

3 Bilder

„Es reicht“ - Döblinger Bürger haben genug von Verbauung

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Döbling | am 01.07.2014 | 352 mal gelesen

Betonklötze statt Heurige: Eine Bürgerinitiative demonstrierte gegen die Verbauung im Bezirk. - DÖBLING. Geht es nach der Bürgerinitiatve, droht unsere grüne Döblinger Oase seine schmucken Gassen, Heurigenlokale, historischen Gebäudeensembles und den damit verbunden Charme zu verlieren. „Döbling wird immer hässlicher. Kleine Winzerhäuser werden abgerissen und gegen vierstöckige Wohnblöcke ersetzt“, klagt etwa Angelika...

3 Bilder

Ein Fußballer mit einem großen Herz für Kinder

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 23.06.2014 | 577 mal gelesen

Gökmen Yilmaz ist das beste Beispiel für die gelungene Kombination aus Integrationsarbeit, Sport und Ernährung. PENZING. Mit seiner internationalen Fußballakademie und diversen Feriencamps leistet Gökem Yilmaz wertvolle Arbeit für Kinder und Familien aller sozialen Schichten. Deshalb wurde er jetzt als Bezirksheld nominiert. Leidenschaft für den Sport Fällt das Wort „Fußball“, beginnen Gökmen Yilmaz‘ Augen zu...

4 Bilder

Mit dem Audioguide durchs Cottage 1

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Währing | am 19.06.2014 | 301 mal gelesen

Museumstechnik für den Stadtspaziergang: Günter Stummvoll hat den Audioguide für die bz getestet. - WÄHRING/DÖBLING. Das Cottageviertel in Wien hat seine architektonischen und historischen Besonderheiten. Sie alle gesammelt kennenzulernen, ist ab sofort recht einfach: Man benötigt nur ein Smartphone oder Tablet, lädt sich die entsprechende App (Hearonymus) herunter und kauft sich dann den Audioguide für das Cottageviertel –...

2 Bilder

Mehr Platz für Radler

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Währing | am 03.06.2014 | 170 mal gelesen

Die Max-Emanuel-Straße neben dem Türkenschanzpark soll in Richtung Döbling einen Radfahrstreifen bekommen. So können die vielbefahrene Straße für Radfahrer sicherer gemacht und das Verkehrsaufkommen besser bewältigt werden. (gs). WÄHRING Nach mehreren Ansuchen an die Währinger SPÖ will der Bezirk mit den wenigsten Kilometern Radfahrbahn etwas für seine Radler tun. Vor allem am westlichen Rand des Türkenschanzparks, der...

3 Bilder

Kinderchor Penzing präsentiert Musical

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 29.05.2014 | 258 mal gelesen

Ein besonders fetziges Stück bot der Kinderchor Penzing dem begeisterten Publikum dar. „Max und die Käsebande“ ist bereits ihre vierte erfolgreiche Produktion. (gs). PENZING In Käsien dreht sich alles um den Käse. Max und seine Käse-liebenden Mäusen bescheren den Käseproduzenten ernsthafte Probleme, stehlen sie doch immer die besten Produkte. Doch plötzlich putscht sich der ehemalige Schatzkanzler Yogi Yoghurt an die...

3 Bilder

Villa Wagner: Stars für Steinhof 1

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 02.04.2014 | 326 mal gelesen

Wiener Künstler und Kulturelle unterstützen die Initiative Steinhof - PENZING. Das Who’s who der Wiener Künstler und Kulturellen traf sich in der Fuchs-Villa am Hüttelberg und diskutierte über die weitere Nutzung des Otto-Wagner-Areals. Gerhard Hadinger von der Initiative Steinhof und Franz Lerch vom Vienna Artforum hatten zu einem Impulsabend geladen. Illustre Runde Burgschauspieler Bruno Thost sowie seine Tochter und...

3 Bilder

Wienerwald: Anrainer entfernt selbst den Mist 1

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 01.04.2014 | 100 mal gelesen

Hüttelberg: Säckeweise sammelt Heinz Sturm den Abfall am Parkplatz neben der Amundsenstraße ein. - PENZING. „Sehen Sie: Das habe ich in den 15 Minuten gesammelt, während ich auf Sie gewartet habe“, sagt Heinz Sturm und verweist auf einen rappelvollen Müllsack. Neben der Amundsenstraße finden sich Dosen, Plastikflaschen und jeder erdenkliche Unrat. Illegale Ablagerung Heinz Sturm und seine Frau wohnen in der Gegend und...

5 Bilder

Hietzing: Protest gegen erneute Post-Schließung

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Hietzing | am 12.03.2014 | 155 mal gelesen

Nach dem Aus der Filiale in Ober St. Veit im Frühjahr vergangenen Jahres soll nun auch die Post in der Hietzinger Hauptstraße 80 zugesperrt werden. Die Bezirksvertretung ist empört, die Anrainer protestieren lautstark. HIETZING. „Die geplante Schließung der Postfiliale ist völlig inakzeptabel. Gerade hier in Unter St. Veit ist sie für die Nahversorgung der Bevölkerung sehr wichtig. Wir befinden uns mitten im dicht...

5 Bilder

Dehnepark: Forst-Villa braucht Sanierung

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 03.03.2014 | 242 mal gelesen

Die Ruinenvilla im Dehnepark steht seit Jahrzehnten leer. Betreten ist verboten, Forstamt sucht Lösung. - PENZING. Seit Jahrzehnten spalten sich die Geister an der Nutzung der Ruinenvilla im Dehnepark. Als romantische Ruine konzipiert, wurde sie später vom Filmregisseur Willi Forst zur Villa ausgebaut. Als die Gemeinde das Grundstück 1969 erstand, wurde die Villa wieder zusehends zur Ruine. Seither verfällt das Kleinod...

3 Bilder

Penzinger spenden für neue Wohnung

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Penzing | am 20.02.2014 | 70 mal gelesen

Die Gerst(e)lsuppe ist in Penzing eine Institution. Jährlich wird einer bedürftigen Person im Bezirk geholfen. - PENZING. Früher ist Erich Pichler gerne spazieren gegangen. Als das schwieriger wurde, setzte er auf eine Gehhilfe. Dann erwachte er eines Tages nach einem Spaziergang plötzlich auf der neurologischen Intensivstation. Stufen als Hindernis Erich Pichler war so schwer gestürzt, dass die Ärzte ein Blutgerinnsel...

2 Bilder

Klimt-Villa: Neubau befürchtet wegen Flächenwidmung 1

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Hietzing | am 20.01.2014 | 177 mal gelesen

Neue Flächenwidmung im Grätzel sorgt für Aufregung bei Denkmalschützern - HIETZING. Große Verwirrung stiftete eine neue Bauflächenwidmung Ende vergangenen Jahres am Areal des als Klimt-Villa bekannten Gebäudes in Unter St. Veit. Der Verein Gedenkstätte Gustav Klimt fürchtet auf dem Areal Neubauten, die den Charakter des denkmalwürdigen Gebäudes zerstören könnten. „Deshalb haben wir eine Petition ins Leben gerufen. Wir wollen...

3 Bilder

Hietzinger Bürgerinitiative: 2.700 Unterschriften für bessere S-Bahn 60

Günter Stummvoll
Günter Stummvoll | Hietzing | am 10.01.2014 | 141 mal gelesen

Bürgerinitiative schickt drei Verbesserungsforderungen an die Stadt Wien. - HIETZING. Der Frust über die Neuerungen auf der Schnellbahn zwischen Hütteldorf und Meidling ist groß. Die Bürgerinitiative um Sprecher Wolfgang Schönlaub hat jetzt einen Forderungskatalog an Bürgermeister-Stellvertreterin Renate Brauner geschickt. Ein Termin zur persönlichen Übergabe war nicht möglich. Schönlaub gibt sich positiv: „Die Bürger...