15.11.2017, 14:53 Uhr

English Billiards: Vier Nationen- Turnier in Penzing am 18. und 19. 11. 2017

Martin Schmidt, HSEBC. Team Austria
Wien: Heeres- Snooker und English Billiards Club |

Die Elite zu Gast beim HSEBC

Am 18. und 19. November findet in den Räumen des Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC bereits zum zweiten Mal das Four Nations International statt. Die Nationalmannschaften von England, Irland, Nordirland und Österreich kämpfen um den Siegespokal. Dabei mit Rob Hall ein zweifacher Vizeweltmeister und fünffacher Englischer Meister dieser Sportart!
Auf zwei Tage verteilt treten die vier Teams in Einzelmatches gegeneinander an, bis am Sonntag Abend der Gesamtsieger feststeht... Spannung bis zum Schluss ist garantiert!

Das Team Austria besteht aus den HSEBC- Spielern Markus Bauer, Werner Rieschl, Martin Schmidt und Carl Walter Steiner sowie Emanuel und Patrick Stegmeier.

Das Turnier wird jährlich wechselweise bei den einzelnen Nationen abgehalten, und heuer ist bereits zum zweiten Mal nach dem Eröffnungsjahr 2013 der HSEBC als austragender Verein an der Reihe.

Zuseher sind natürlich herzlich bei freiem Eintritt willkommen, auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Spielbeginn ist jeweils Samstag und Sonntag um 09.15 Uhr, nähere Informationen gibt es HIER.

Wir freuen uns auf ein spannendes Turnier und zahlreichen Besuch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.