23.01.2018, 12:16 Uhr

Worum es beim Wohnen geht

Christian Knoll (Foto: Fotostudio Albin)

Expertentipp von Immobilienprofi Christian Knoll aus Perg

Geld spielt beim Finden des richtigen Zuhauses eine Rolle, keine Frage. Doch sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf geht es um Wert und Wertschätzung. Das ist viel mehr!

1. Es geht um Sicherheit:
Um die Sicherheit, nicht zu früh oder zu spät zu verkaufen. Und um die Frage, wie man den Abschied von der gewohnten Umgebung gut gestalten kann.

2. Es geht um Gewinn (an Geld und Zeit):
Der richtige (und seriöse) Schätzwert der Immobilie zählt und der Gewinn an Freiraum und neuen Optionen für Lebensgestaltung und Hobbys.

3. Es geht um Geltung & Image:

Antworten auf die Frage: „Was werden die Kinder, Verwandten, Freunde, Nachbarn denken, wenn wir verkaufen und uns nach einer alternativen Wohnform umsehen?“

4. Es geht um Bequemlichkeit:
Menschen über 60 fragen sich oft: „Sollen wir uns eine so gravierende Veränderung wirklich (noch) antun?“

Ja, so ist das Leben, und für ältere Menschen gelten diese Fragen besonders. Für mich als Immobilien-Experten heißt das, meine Erfahrung zur Verfügung zu stellen und Antworten zu geben: Mit Verständnis für die persönliche Situation und mit Verstand für die Analyse, für gezielte Suche und das Aufzeigen der richtigen und passenden Alternativen. Nähere Infos finden Sie auf knoll-immobilien.at Oder Sie besuchen mich unverbindlich in unserem Immobilien-Kompetenzzentrum am „Knoll-Kreisel“ in Perg.

Kontakt

Christian Knoll,
Immobilienmakler aus Perg
Tel. 0664/2288700
Web: www.knoll-immobilien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.