Drei Tage Party pur beim Zeltfestspektakel in Naarn

74Bilder

Die Naarner wissen, wie man für gute Partylaune sorgt. Beim Zeltfest der Union war einiges los.

NAARN. Drei Tage lang stand des Geschehen in der Machlandgemeinde im Zeichen des Zeltfest-Spektakels der DSG Union Naarn. Besuchern aus nah und fern wurde von Freitag bis Sonntag bei der Traditionsveranstaltung ein unterhaltsames Programm geboten. Am Freitag wurde ganz nach dem Motto „In der Tracht durch die Nacht 7.0“ gestartet. Nach ein paar Jahren Pause gab es heuer wieder eine große Trachtenmodenschau mit der Firma Preßl.

Bands heizten im Zeltfest kräftig ein

Mybock sorgten am ersten Abend für beste Partystimmung. Am Samstag feierte dann vor allem die jüngere Generation eine rauschende Zeltfestnacht. Die Band X-Dream unterhielt die Gäste mit ausgesprochen guter Stimmungsmusik. Wer keine Lust auf Musik im Zelt hatte, konnte am Freigelände Autodrom fahren oder im „Crazy Surf“ einen kleinen Nervenkitzel erleben. Mit dem krönenden Abschluss des Festes, dem geselligen Frühschoppen am Sonntag mit dem Musikverein Naarn, ging das heurige Naarner Zeltfest wieder erfolgreich zu Ende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen