Kardenpflanze für jeden Besucher

Die Kinder dürfen ihre Karden selbst gestalten.
  • Die Kinder dürfen ihre Karden selbst gestalten.
  • Foto: F. Preinfalk
  • hochgeladen von Fabian Buchberger
Wann: 02.07.2017 13:00:00 bis 02.07.2017, 16:00:00 Wo: Heimat- und Kardenmuseum, 4223 Katsdorf auf Karte anzeigen

KATSDORF. Die Besucher des Katsdorfer Karden- und Heimatmuseums, erhalten am Sonntag, 2. Juli, eine junge Kardenpflanze. (Solange der Vorrat reicht). Die Weberkarde ist eine zweijährige Pflanze und wurde in 16 Gemeinden des unteren Mühlviertels angebaut, darunter auch in fünf Gemeinden des Bezirkes Perg. Infos über die Kardenbauern, die Pflanze, deren Bearbeitung und den Einsatz in der Stoffbearbeitung erfahren die Besucher im Kardenmuseum. Erstmals sind die Kinder eingeladen die Karden individuell zu gestalten. Selbstverständlich können auch alle anderen Ausstellungsräume besichtigt werden. Geöffnet ist das Museum von 13 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen