Mit dem Heimatverein Katsdorf die alte Schrift entschlüsseln

KATSDORF. Die Liebesbriefe der Großmutter zu lesen wäre schon eine interessante Sache, wenn da diese alte Schrift nicht wäre. Man müsste Kurrentschrift lesen können, dann könnte man nicht nur alte Briefe und Postkarten lesen, sondern auch in alten Archiven und Matrikeln beispielsweise Familien- und Hausforschung betreiben. Für alle Interessierten bietet nun der Heimatverein Katsdorf einen Kurrentkurs an. Der Kurs wird von Thomas Scheuringer, Referent Akademie Volkskultur, abgehalten. Stattfinden wird er am 22., 23. und 30. Jänner jeweils ab 18 Uhr im Union-Sportgasthaus "Freizeit" in Katsdorf. Die Kurskosten belaufen sich auf 89 Euro. Nähere Auskünfte und Anmeldung unter preinfalk.fritz@aon.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen