Time is Brain
Der akute Schlaganfall: Jetzt zählt jede Minute!

Sprachstörungen, Kopfschmerzen und Sehstörungen können auf einen Schlaganfall hindeuten – der Notruf 144 hilft.
2Bilder
  • Sprachstörungen, Kopfschmerzen und Sehstörungen können auf einen Schlaganfall hindeuten – der Notruf 144 hilft.
  • Foto: panthermedia/bowie15
  • hochgeladen von Ulrike Plank

Das Kepler Uniklinikum ist Zentrum des oö. Schlaganfallnetzwerks

OÖ. "Time is Brain": Bei einem Schlaganfall darf man keine Zeit verlieren – schnelles Handeln ist gefragt. Denn ein Schlaganfall ist ein Notfall. Zu erkennen ist er unter anderem an Symptomen wie halbseitige Schwäche, Sprachstörung, Sehstörung, halbseitige Gefühlsstörung, Schwindel und Gleichgewichtsstörungen, neuartig anmutende Kopfschmerzen oder Bewusstseinsstörungen.

1.200 Patienten im KUK

Jetzt muss sofort der Notruf 144 getätigt werden. Je früher die Behandlung in einer neurologischen Abteilung mit Schlaganfall-Einheit – der Stroke Unit – einsetzt, desto größer sind die Chancen einer Rückbildung der schlaganfallbedingten Störungen. Die Klinik für Neurologie am Kepler Universitätsklinikum fungiert hier als Zentrum des oberösterreichischen Schlaganfallnetzwerks, mit moderner Patientenversorgung und Mitwirkung an internationalen Forschungsaktivitäten. Rund 1.200 Schlaganfallpatienten werden hier pro Jahr behandelt. Meist kann bei rechtzeitigem Eintreffen der Patienten im Spital eine über die Venen verabreichte akute Blutverdünnung erfolgen (Thrombolyse) und so der Blutfluss wiederhergestellt werden. Sind große Hirngefäße verschlossen, wird das Blutgerinnsel mittels eines über die Oberschenkelarterie eingeführten Katheters (Thrombektomie) rasch entfernt. Im Kampf gegen die Folgen des Schlaganfalls steht die Schlaganfall-Einheit im Zentrum. Hier erfolgen zahlreiche Untersuchungen durch Schlaganfallexperten mit Unterstützung durch hochspezialisierte Pflegekräfte, stets bei laufender Kontrolle der Herz- und Kreislauffunktionen.

Hilfe gegen die Folgen

Parallel dazu wird mit der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie begonnen, um beeinträchtigte neurologische Funktionen möglichst wiederherzustellen. Da im Kepler Universitätsklinikum alle medizinischen Fachbereiche unter einem Dach vorhanden sind, können den Patienten die fachübergreifende Diagnose, Therapie und Frührehabilitation jederzeit angeboten werden. Die Weiterbehandlung erfolgt dann je nach Schweregrad mittels ambulanter oder stationärer Rehabilitation und in weiterer Folge in enger Zusammenarbeit mit den Hausärzten, denn nach einem Schlaganfall sind regelmäßige Kontrollen erforderlich.

So beugt man vor

Die Schlaganfallgefahr kann deutlich gesenkt werden wenn man sich gesund ernährt, nicht raucht, regelmäßig Bewegung und Sport macht, wenig bis keinen Alkohol trinkt, Stress abbaut und durch regelmäßige Kontrollen beim Hausarzt Vorerkrankungen erkennt und konsequent behandelt.

Sprachstörungen, Kopfschmerzen und Sehstörungen können auf einen Schlaganfall hindeuten – der Notruf 144 hilft.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen