Corona-Impfung
Impfstraßen im Bezirk Perg: Standorte und Termine

7Bilder

Die Bezirks-Impfstraße befindet sich im Donaupark Mauthausen. Geimpft wird auch in den einzelnen Gemeinden – bei Hausärzten sowie in Pop-up-Impfstraßen. Ab 13. Jänner ergänzt eine an sechs Tagen in der Woche geöffnete Impfstraße im ehemaligen Stadt-Spar Grein das Angebot.

BEZIRK PERG. Die öffentliche Impfstraße für den Bezirk Perg zog am 24. November von Perg Zentrum (Fadingerstraße) fix nach Mauthausen in den Donaupark. Dort wird nur noch mit Termin geimpft. Die Teststation für PCR- und Antigen-Tests blieb am Standort in Perg. "Die stark steigende Anzahl an Impfungen und auch an Testungen, die sich in den letzten Wochen ergeben hat, macht wieder eine Trennung von Testung und Impfung notwendig. Im Donaupark Mauthausen finden sich die optimalen Bedingungen für die Abwicklung der Impfungen", erklärt Bezirkshauptmann Werner Kreisl.
Anmeldung unter ooe-impft.at

Neue fixe Impfstraße in Grein

Am Donnerstag, 13. Jänner, öffnet eine weitere Impfstraße im Gebäude des früheren Stadt-Sparmarktes in Grein, Hauptstraße 27, ihre Pforten. Geöffnet ist jeden Tag außer Mittwoch. Betrieben wird die neue Impfstraße von der Firma WEMS Healthcare GmbH, die schon die Corona-Testmöglichkeiten in Perg (Fadingerstraße 1), Langenstein (altes Gemeindeamt), Pabneukirchen (Pfarrzentrum) und Waldhausen (Stift) organisiert. Geimpft wird in Grein mit Pfizer und Moderna. 

"Neben den bereits etablierten Impfangeboten im Donaupark Mauthausen und in der Arena Bad Zell sowie den wöchentlichen Pop-up-Impfaktionen des Roten Kreuzes in verschiedensten Gemeinden stehen damit auch im östlichen Teil des Bezirkes Perg Impfmöglichkeiten mit Anmeldung zur Verfügung, sodass jeder und jede auf kürzestem Weg und auch an Sonntagen zur Impfung kommen kann. Das Angebot in Grein soll auch einen neuen Impfturbo starten, um den Bezirk Perg vor einer zu hohen Ansteckungswelle zu schützen und langfristig die Pandemie bewältigen zu können."
Bezirkshauptmann Werner Kreisl

Impfung gegen Grippe in Grein

Neben der Immunisierung gegen Covid wird am Standort Grein auch die Grippeimpfung für Erwachsene angeboten – kostenlos und ohne Terminbuchung. „Eine Grippewelle während der Corona-Pandemie würde unser Gesundheitssystem zusätzlich belasten. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass eine zeitgleiche Grippe- und Corona-Erkrankung das Risiko für schwere Verläufe erhöht. Der beste Schutz ist die Verabreichung der vollständigen Corona-Impfung und der jährlichen Grippeimpfung. Ab sofort gibt es an ausgewählten Impfstraßen des Landes die Möglichkeit, sich die Grippeimpfung abzuholen“, so Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander.

Termine für Kinderimpfung

Im Donaupark Mauthausen sowie im alten Stadt-Spar Grein steht eine gewisse Anzahl an Terminen für die Corona-Impfung von Kindern zwischen fünf und elf Jahren zur Verfügung. Bei diesen Terminen ist ausreichend Zeit für Beratung und für die Beantwortung von Fragen sichergestellt. Die Buchung erfolgt wie bei den Erwachsenen über die Plattform www.ooe-impft.at Bei Eingabe der Daten des Kindes erscheinen jene Termine, die für die Kinderimpfung eingeplant sind. Besteht derzeit kein passendes Angebot, können Eltern ihre Kinder für weitere Impfaktionen vormerken. Mehr Infos unter www.land-oberoesterreich.gv.at/ooe-impft-kinder.htm

Öffnungszeiten der Impfstraßen MIT Anmeldung

Ehemaliger Stadt-Spar Grein:
Do, Fr, Sa, So, Mo, Di, jeweils von 8 bis 12.30 und 13 bis 17 Uhr
Nächste Kinderimpftage: 16., 23., 30. Jänner, 6., 13., 20. Februar

Donaupark Mauthausen:
Mi, Do, Fr, Sa, jeweils von 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr
Nächster Kinderimpftag:

Arena Bad Zell:
Do, Fr, Sa, So, Mo, Di, jeweils von 8 bis 12.30 und 13 bis 17 Uhr
Nächste Kinderimpftage: 16., 18. und 23. Jänner

Pop-up-Impfstraßen ohne Anmeldung

Um möglichst viele Menschen mit einer Impfung zu erreichen und auch die Anfahrtswege zu verkürzen, finden in den einzelnen Gemeinden Pop-up-Impfaktionen OHNE Anmeldung statt. Mitzubringen sind ein Lichtbildausweis, der Impfpass, falls vorhanden, die e-card und der ausgefüllte Aufklärungsbogen – hier zum Download verfügbar. Der Bogen liegt auch bei den Impfstraßen auf. Die kommenden Termine:

17. Jänner in Baumgartenberg
Marktstadl, 14 bis 19 Uhr

24. Jänner in St. Georgen am Walde
Musikschule, 14 bis 19 Uhr

19. Februar in Grein
Eurospar, 9 bis 12 sowie 13.30 bis 16.30 Uhr

Impfung beim Hausarzt möglich

Auch Allgemeinmediziner verabreichen die Corona-Schutzimpfung. Wer keinen Hausarzt hat, oder wessen Hausarzt die Impfung nicht anbietet, der kann sich in diesen Arztpraxen impfen lassen – nur nach vorheriger Vereinbarung mit der Ordination.

Alle Angebote unter ooe-impft.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen