Jugendrotkreuz sucht engagierte Helfer

3Bilder

BEZIRK PERG. Im ganzen Bezirk gibt es an den Ortsstellen Jugendrotkreuz-Gruppen, die in regelmäßigen Abständen zusammenkommen – um zu spielen, Ausflüge zu machen, Erste Hilfe zu lernen. Die Jugendleiter suchen Helfer, die sie beim Transport der Kinder, bei der Aufsicht und in der Gruppenarbeit unterstützen. Wenn Sie am Wochenende regelmäßig ein, zwei Stunden Zeit haben und gerne mit 6- bis 17-Jährigen arbeiten möchten, sind Sie hier richtig.

ROKO

Eine andere Altersgruppe deckt das Projekt „ROKO“ ab: Kindergartenkinder werden hier spielerisch in Erster Hilfe unterrichtet und ebenso für Gefahren sensibilisiert. Eine zweitägige, kostenlose Ausbildung bereitet Sie auf Ihre Einsätze in den Kindergärten des Bezirks vor. Dabei verwenden Sie pädagogisch hochwertiges Material und natürlich ROKO, das namensgebende Maskottchen, das fliegen kann. Menschen, die Vorschulkinder besonders mögen und unter der Woche manchmal vormittags Zeit haben, erwarten hier große Möglichkeiten.

Lesecoaches

Ein paar Jahre älter (1. und 2. Klasse VS) sind die Kinder, die von den ALPHA-Lesecoaches betreut werden. Rund 30 % der Pflichtschulabsolventen können nicht sinnerfüllend lesen, was ihre Chancen am Arbeitsmarkt bedeutend verschlechtert. Um diesem Manko vorzubeugen, bietet die ALPHA-Leseförderung des Roten Kreuzes leseschwachen Kindern die Möglichkeit, Sinn und Spaß am Lesen zu entdecken. Als künftiger Lesecoach erhalten Sie eine zweitägige kostenlose Ausbildung und sollten während der Schulzeit wöchentlich am Nachmittag rund zwei Stunden Zeit haben, in denen Sie mit Ihrem Schützling Texte lesen.

Nähere Informationen unter 07262/544 4415 bzw. Patrick.Eberl@o.roteskreuz.at.

Autor:

Helene Leonhardsberger aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.