Junges Ärzte-Paar übernimmt ärztliche Versorgung in Ried

Michaela Alexandru und Benedikt Friedrich Krebs
  • Michaela Alexandru und Benedikt Friedrich Krebs
  • Foto: Marktgemeinde Ried/Riedmark
  • hochgeladen von Michael Köck

RIED IN DER RIEDMARK. In der 4.200-Einwohner-Gemeinde ist die ärztliche Versorgung für die Zukunft gesichert. Weil der langjährige Allgemeinmediziner Adolf Strohmaier bald in Pension geht und Thomas Leitner die Gemeinde Richtung Linz verlässt, war man auf der Suche nach neuen Ärzten. Bürgermeister Ernst Rabl und Adolf Strohmaier hatten sich gemeinsam um eine Nachfolge bemüht – mit Erfolg.

Michaela Alexandru und Benedikt Friedrich Krebs  treten am 1. April ihren Dienst an. Krebs ist im deutschen Homburg geboren, studierte an der Medizinischen Universität des Saarlandes. Die Linzerin Michaela Alexandru studierte an der Medizinischen Uni in Wien. Beide sind im Krankenhaus der Elisabethinen in Linz tätig.

Bis das neue Bauprojekt "OG-Ried" in Grünau umgesetzt ist, werden sich die beiden in den Ordinationsräumen von Strohmaier einarbeiten. Damit ein nahtloser Übergang gewährleistet ist, unterstützen der langjährige Allgemeinmediziner und seine Ehefrau Christa Strohmaier die beiden neuen Ärzte noch in diesem Jahr.

Wie es den deutschen Mediziner ins Mühlviertel verschlug? Das Ärztepaar lernte sich beim Medizinstudium im Rahmen des praktischen Jahres in einem kleinen Spital in der Schweiz kennen. Kurze Zeit später erfolgte der Umzug nach Linz. "Unser gemeinsames Ziel, uns als Hausärzte in einer Gruppenpraxis am Land niederzulassen, haben wir dabei nie aus den Augen verloren. Nun freuen wir uns sehr, dieses Vorhaben ab 1. April in die Tat umzusetzen, ab 11. Mai 2018 sogar als Ehepaar", sagt Krebs.

Geöffnet ist ab 1. April am Montag (7 bis 13 und 16 bis 19 Uhr), am Dienstag (8 bis 12.30 Uhr), am Mittwoch (8 bis 12.30 Uhr und 16 bis 19 Uhr), am Donnerstag (8 bis 12.30 Uhr) und am Freitag (8 bis 12.30 Uhr).

Die Homepage www.og-ried.at soll Mitte März online gehen.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen