Großer Ansturm bei "Tattoo Charity Day"

74Bilder

Künstler tätowierten für die gute Sache – über 10.000 Euro eingenommen

PERG. "Charity mit Haut und Haar" – unter diesem Motto veranstaltete das Perger Madink-Team am vorigen Sonntag das 3. große Charity-Event in der Bezirkssporthalle in Perg. Das Madink-Team und ausgewählte Tattoo-Künstler aus ganz Europa verzierten die Haut der Besucher für den guten Zweck. Die Tattoos begannen bei 100 Euro und waren maximal handflächengroß und einfach in der Ausarbeitung. Zur Freude der Veranstalter war trotz der Temperaturen der Ansturm ab 10 Uhr groß.

"Ein tolles Ergebnis"

Um die Haare der Gäste kümmerten sich engagierte Hairstylisten. Diese stylten ganz nach persönlichen Wünschen. Eine Nailstylistin, zwei Masseurinnen und exklusive Stände aus der Region standen ebenfalls zur Verfügung.
Mehr als 10.000 Euro wurden eingenommen. "Wir sind wirklich sehr stolz, so ein tolles Ergebnis erreicht zu haben", jubelte die Perger Tattoo-Künstlerin Cindy B. Art. Das Geld geht an die Kinderfreunde Saxen, die Streetworker Perg und an die Haarfee in Wien – zur Herstellung von Perücken für bedürftige Kinder.

Fotos: Birgit Riedl bzw. Pat Gusenleitner

Autor:

Birgit Riedl aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.