Schwertberg
Klara Maria Falzberger: Corona in Ecuador angekommen

2Bilder

Die aus Schwertberg stammende Klara Maria Falzberger ist seit 1997 als Missionsschwester in Ecuador tätig. Sie berichtet über die Corona-Situation dort: "Auch bei uns sind bereits alle Maßnahmen getroffen, um eine Ansteckung so weit als möglich zu verhindern."

SCHWERTBERG, ECUADOR. Auch in Ecuador, dem Land, das langsam dabei war, sich vom Erdbeben aus dem Jahr 2016 zu erholen, ist das Corona-Virus angekommen. Schwester Klara Maria Falzberger berichtet: „Ja, auch bei uns sind bereits alle Maßnahmen getroffen, um eine Ansteckung so weit als möglich zu verhindern. Seit Freitag sind alle Schulen geschlossen und es gibt e-learning in den Privatschulen. Seit Montag ist der Notstand ausgerufen und es gibt totales Ausgehverbot in der Nacht. Polizei und Militär kontrollieren die Straßen.“
Die Zahl der Erkrankten ist im Vergleich zu Europa noch sehr gering, aber auch die medizinische Versorgung ist vergleichsweise sehr niedrig.

Zur Person

Klara Maria Falzberger, Regionaloberin der Oblatinnen des hl. Franz von Sales für Lateinamerika, engagiert sich seit mehr als 20 Jahren im Schulwesen in Ecuador. 2016 wurden dort mehrere Schulgebäude des Ordens von einem heftigen Erdbeben teils stark beschädigt, teils komplett zerstört. Ende vergangenen Jahres konnte eine der Schulen neu eröffnet werden.

Spendenkonto
Missionsstelle der Diözese Linz
Kennwort: Corona-Hilfen
IBAN: AT71 5400 0000 0038 3117
BIC: OBLAAT2L

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen