NMS St. Georgen
Schüler zu Besuch beim Bundespräsidenten

Nach einer Führung durch die Räume des Leopoldinischen Traktes wurde die Gruppe von Bundespräsident Alexander Van der Bellen persönlich empfangen.
  • Nach einer Führung durch die Räume des Leopoldinischen Traktes wurde die Gruppe von Bundespräsident Alexander Van der Bellen persönlich empfangen.
  • Foto: Carina Karlovits/HBF
  • hochgeladen von Michael Köck

NMS St. Georgen am Walde zu Besuch bei Alexander Van der Bellen

WIEN, ST. GEORGEN AM WALDE. Zehn Schüler der 4. Klassen der Neuen Mittelschule St. Georgen am Walde konnten vor Kurzem in Begleitung von Ulrike Schabasser und Direktor Erwin Bindreiter im Rahmen eines Schülertages die Präsidentschaftskanzlei in der Wiener Hofburg besuchen. Nach einer Führung durch die Räume des Leopoldinischen Traktes wurde die Gruppe von Bundespräsident Alexander Van der Bellen persönlich empfangen. In einer kurzen Ansprache erörterte der Bundespräsident seine Funktion und seine Wichtigkeit als Vermittler in Österreich.
Später hatten die Schüler die Chance, eigene Fragen an den Bundespräsidenten zu richten und konnten sich mit dem österreichischen Staatsoberhaupt fotografieren lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen