Schützenverein Perg feiert 350 Jahre

29Bilder

PERG. Mit einem riesigen Fest feierte der Schützenverein Perg vergangenen Sonntag sein 350jähriges Bestehen. Er ist der älteste Verein der Stadt und Oberschützenmeister Josef Irsiegler und sein Team organisierten ein Geburtstagsfest sondergleichen und ließen es im wahrsten Sinne des Wortes, so richtig krachen. Der Sonntag begann mit einem Festgottesdienst den Pfarrer Konrad Hörmanseder abhielt und anschließend wurde bereits beim Frühschoppen im Mannerkeller ordentlich gefeiert. Dann begab sich der Festzug in Begleitung der Stadtkapelle Perg zum Kriegergut zu einem gemeinsamen Mittagessen. Oberschützenmeister Josef Irsiegler konnte zum folgenden Festakt viele prominente Gäste wie die Präsidentin und den Präsidenten vom Verein „Flamme des Friedens“ Herta Margarete und Sandor Habsburg-Lothringen, die zweite Bürgermeisterin von Schrobenhausen Inge Eberle, Bundesrat und Bürgermeister Anton Froschauer, den Präsidenten vom Allgemeinen Sportverband OÖ. Herbert Offenberger, Landtagsabgeordneten Alexander Nerat, sowie Fahnenpatin Katharina Lumetsberger und viele befreundete Schützenvereine begrüßen. „Der Schützenverein Perg ist ein leuchtendes Beispiel wo nicht nur die Tradition gepflegt wird, sondern auch sportliche Höchstleistungen erbracht werden. Besonders für die ausgezeichnete Jugendarbeit möchte ich mich bei euch herzlich bedanken“, sagte Festredner Anton Froschauer. Über eine Plakette von Herta Habsburg-Lothringen und ein Fahnenbanner von den Schrobenhauser Gästen sowie über viele Lobesreden und Komplimente konnte sich der Oberschützenmeister und sein bestens organisierter Schützenverein freuen. Die Gäste wiederum wurden mit einem für das Jubiläum gemachten Buch über die Geschichte des Schützenvereines bedacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen