Neuer Präsident
Übergabe mit Abstand beim Lions Club Perg-Machland

Lions-Präsident Edwin Schwarzinger (links am Bild), Pastpräsident Bernhard Leitner
2Bilder
  • Lions-Präsident Edwin Schwarzinger (links am Bild), Pastpräsident Bernhard Leitner
  • Foto: Lions Club Perg-Machland
  • hochgeladen von Michael Köck

Edwin Schwarzinger ist neue Präsident des Lions Clubs Perg-Machland

PERG, TRAGWEIN. Mit der “Hofübergabe” übernahm Edwin Schwarzinger aus Perg für das kommende Clubjahr die Präsidentschaft des Lions Club Perg-Machland von Pastpräsident Bernhard Leitner. Gefeiert wurde die Übergabe am vergangenen Samstag im urigen Ambiente der Brauerei Tragwein. Dank des strahlend schönen Wetters konnte das Fest – mit gebotenem Corona-Abstand – im Freien zwischen dem rauschenden Kettenbach und dem Brauereistüberl stattfinden. Die „Beer Buddies“ Andreas Weilhartner und Christian Semper führten die interessierten Gäste in Kleingruppen durch die Anlagen der Brauerei. Birgit Riepl und ihr Team verwöhnten die Perger Lions unterdessen kulinarisch.

Rasche Hilfe für 20 Familien aus der Region

Der scheidende Präsident Bernhard Leitner dankte allen Clubmitgliedern für ihr großartiges Engagement im Dienste der Menschlichkeit. Denn trotz des coronabedingt eingeschränkten Clublebens – so musste etwa das für Mai geplante Spargelfest entfallen - konnte unter Leitners Führung für nahezu 20 Familien aus der Region durch rasche, unbürokratische Hilfe die größte Not abgewendet werden.

Lions-Präsident Edwin Schwarzinger (links am Bild), Pastpräsident Bernhard Leitner
Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen